iTunes-Store-Problem: „Ihre Anfrage konnte nicht fertiggestellt werden“ - die Lösung

Flavio Trillo

iTunes spuckt eine merkwürdige Fehlermeldung aus? „Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden.“ Das kann diverse Ursachen haben. Wie helfen euch dabei, sie zu finden und das Problem zu beseitigen.

iTunes-Store-Problem: „Ihre Anfrage konnte nicht fertiggestellt werden“ - die Lösung

Apple bietet für diesen Fehler auf dem Mac einige Lösungsansätze, die zum Teil mit der Schlüsselbundverwaltung oder Firewall-Einstellungen zu tun haben. Falls aber all das nichts hilft, kann ich euch noch ein paar weitere Dinge verraten, mit denen ihr das Problem beseitigen könnt.

Die Fehlermeldung lässt zunächst auf einen Verbindungsfehler schließen. Habt ihr aber ausgeschlossen, dass es am Netzwerk oder der Internetverbindung liegt (könnt ihr euch zum Beispiel vom gleichen Rechner mit einem anderen iTunes-Konto anmelden oder wird der iTunes Store problemlos geladen), geht die Suche weiter.

Von einem sehr freundlichen Herrn beim Apple Support wurden mir noch die folgenden Lösungsansätze vorgeschlagen, die über Apples Support-Dokument hinausgehen.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Das sind 20 der teuersten Apps für iPhone & iPad.

Caches leeren

  • Im Finder im Menüpunkt Gehe zu die alt-Taste gedrückt halten. Es erscheint der Eintrag Library, diesen auswählen.
  • Den Ordner Caches suchen und seinen Inhalt (!) in den Papierkorb verschieben.
  • Den Papierkorb leeren. Manche Dateien werden sich nicht löschen lassen, notfalls einmal neu starten und den Papierkorb gänzlich leeren.

Einstellungsdateien löschen

  • Im Finder erneut die Library über Gehe zu mit gedrückter alt-Taste aufrufen.
  • Im Ordner Preferences alle Einträge die mit com.apple.iTunes beginnen, entfernen.

Will auch das Entfernen diverser Caches und Einstellungsdateien nicht zum Erfolg führen, bleiben noch diese Schritte, die auch mir letztlich halfen:

Safari zurücksetzen

  • iTunes schließen
  • Im Safari-Menü den Eintrag Safari zurücksetzen … wählen
  • Hier nun so viel auswählen, wie ihr verkraften könnt. In meinem Fall waren die Topsites nicht dabei, es hat trotzdem funktioniert.
  • Klickt auf Zurücksetzen
  • Jetzt iTunes neu starten und mit euren Benutzerdaten im Store anmelden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung