zu iTunes

  • iPhone und iPad sorgen für Plus in New Yorker Kriminalstatistik
    apple

    iPhone und iPad sorgen für Plus in New Yorker Kriminalstatistik

    Apples Mobilgeräte sind vergleichsweise teuer - und erzielen deutlich höhere Einnahmen auf dem Gebrauchtmarkt. Aufgrund dessen sind sie für Diebe besonders attraktiv. In New York City lässt sich die jüngste Kriminalstatistik so auslegen, dass Diebstähle von Apple-Produkten für das gesamte Plus an Delikten verantwortlich sind.
    Florian Matthey 2
  • iPad mini: Zulieferer produzieren auch während chinesischem Neujahrsfest
    apple

    iPad mini: Zulieferer produzieren auch während chinesischem Neujahrsfest

    Das iPad mini scheint weiterhin ein großer Verkaufsschlager zu sein. Jüngsten Berichten aus Asien zufolge kommen Apples Partner mit der Herstellung kaum nach - und planen jetzt, die Produktionsstätten auch während des chinesischen Neujahrsfests laufen zu lassen.
    Florian Matthey
  • iPhone und iPad: 2013er-Modelle könnten IGZO-Displays bekommen
    apple

    iPhone und iPad: 2013er-Modelle könnten IGZO-Displays bekommen

    Immer wieder gibt es Gerüchte um die Integration so genannter IGZO-Displays in Apples iOS-Geräte. Im Jahr 2013 sollen möglicherweise tatsächlich entsprechende iPhones und iPads erscheinen. Die Technologie bringt einige Vorteile - unter anderem würde sie noch dünnere Produkte erlauben.
    Florian Matthey 9
  • iPad 5: Nächste Generation schon im März 2013?
    apple

    iPad 5: Nächste Generation schon im März 2013?

    Folgt auf das iPad 4 schon im Frühjahr die fünfte Generation? Jüngsten Gerüchten zufolge soll es tatsächlich schon im März soweit sein. Demnach soll die fünfte iPad-Generation etwas kleiner und dünner werden und äußerlich stärker dem iPad mini ähneln.
    Florian Matthey 10
  • iPad mini 2. Generation: Erste Anzeichen für Release Anfang 2013
    apple

    iPad mini 2. Generation: Erste Anzeichen für Release Anfang 2013

    Kaum ist das iPad mini auf dem Markt, geistern auch schon die ersten Meldungen zum Nachfolger durch die Blogger-Landschaft. Den ersten Gerüchten zufolge soll das iPad mini 2. Generation schon in Kürze starten. Was ist dran an den Behauptungen?
    Sebastian Trepesch 14
  • App Store: Das Jahr 2012 in einer Infografik
    apple

    App Store: Das Jahr 2012 in einer Infografik

    Eine Erfolgsgeschichte: Der App Store gehört auch 2012 zum Aushängeschild und integralen Bestandteil des Apple-Ökosystems. Appsfire sammelte hierzu interessante Fakten und präsentiert das Ergebnis in einer Infografik. Bemerkenswert: Nur 34% der 2012 veröffentlichten Apps sind kostenpflichtig – eine totale Umkehr im Vergleich vier Jahre zuvor.
    Sven Kaulfuss
  • iPad mini: Verkaufs-Hit im Weihnachtsgeschäft
    apple

    iPad mini: Verkaufs-Hit im Weihnachtsgeschäft

    Das iPad mini scheint im Vorweihnachtsgeschäft ein großer Verkaufs-Hit zu sein: Einem Analysten zufolge werde Apple in diesem Quartal doppelt so viele Exemplare des kleinen iPads verkauft haben wie zunächst geplant. Das Gerät verkaufe sich auch besser als das „große“ iPad.
    Florian Matthey 19
  • iTunes Store: 700.000 Apps und 35 Milliarden Downloads.
    apple

    iTunes Store: 700.000 Apps und 35 Milliarden Downloads.

    Als kleinen "Jahresrückblick" veröffentlichte Apple mit den Highlights aus 2012 einige Zahlen zum iTunes- und App Store. 35 Milliarden Apps haben die Nutzer von iPhone, iPod touch und iPad heruntergeladen.
    Sebastian Trepesch 4
  • iTunes 11: Erstes Update behebt Fehler
    apple

    iTunes 11: Erstes Update behebt Fehler

    Obwohl Apple die Veröffentlichung von iTunes 11 schon einmal verschoben hatte, hatten sich doch einige Bugs noch in die fertige Version eingeschlichen. Mit einem Update auf die Version 11.0.1 hat Apple einige dieser Fehler behoben.
    Florian Matthey 2
  • Apple zu Cover Flow in iTunes: "Nicht nützlich"
    apple

    Apple zu Cover Flow in iTunes: "Nicht nützlich"

    Seit Ende letzter Woche gibt es iTunes 11 zum Download. Zwei Funktionen, die das Update der Mediathek nicht mehr bietet: Cover Flow und Duplikate anzeigen. Laut eines Berichts hat sich Apple dazu geäußert.
    Sebastian Trepesch 69
  • iTunes Musik: Discountpreise in Russland und Co
    apple

    iTunes Musik: Discountpreise in Russland und Co

    Apple gab heute die Verfügbarkeit des iTunes Music Stores in 56 weiteren Ländern bekannt. Der digitale Plattenladen startet unter anderem in Russland, der Türkei, Indien und Südafrika. Mit diesem Coup verdoppelt der Anbieter mit einem Schlag die Anzahl der Länder, in denen der iTunes Music Store operiert.
    Sven Kaulfuss 7
  • iTunes: Variable Gutscheinkarten und Code-Erkennung mit Kamera
    apple

    iTunes: Variable Gutscheinkarten und Code-Erkennung mit Kamera

    Mit iTunes 11 ergaben sich auch Neuerungen bei den Gutscheinkarten, die man im Einzelhandel bekommt. Neben einem frei wählbaren Gutscheinwert gibt es bald die Möglichkeit, die Karten von der FaceTime-Kamera einlesen zu lassen. Das kommt auch sehbehinderten Nutzern zugute.
    Flavio Trillo 3
  • Apples vs. Google: App Store macht viermal mehr Umsatz als Play Store
    android

    Apples vs. Google: App Store macht viermal mehr Umsatz als Play Store

    Sowohl Apples App Store als auch Googles Play Store haben unglaublich viele Apps für die Konsumenten bereit, von denen einige kostenlos erhältlich sind, andere müssen gekauft werden. Interessanterweise macht der App Store laut neuesten Untersuchungen viermal so viel Umsatz wie der Play Store.
    Kamal Nicholas 14
  • Betthupferl App Store: Bei Risiken und Nebenwirkungen…
    apple

    Betthupferl App Store: Bei Risiken und Nebenwirkungen…

    Von Medikamenten sind wir das ja gewöhnt: In der Produktbeschreibung wird auf die Risiken und Nebenwirkungen hingewiesen, die mit Verwendung der Arznei auftreten können. Doch auch Apple weist auf riesige Nebenwirkungen bei der Verwendung von Apps hin.
    Sebastian Trepesch 4
  • iTunes 11 erscheint offenbar "in den nächsten Tagen"
    apple

    iTunes 11 erscheint offenbar "in den nächsten Tagen"

    Ursprünglich sollte das im September vorgestellte iTunes 11 noch im Oktober erscheinen, Ende letzten Monats entschied sich Apple dann aber für eine Verschiebung, „um es richtig zu machen“. Jetzt soll es „in den nächsten Tagen“ soweit sein.
    Florian Matthey
  • HERE Maps: Nokias Kartendienst im App Store verfügbar
    apple

    HERE Maps: Nokias Kartendienst im App Store verfügbar

    Nokias Kartendienst „HERE Maps“ ist ab sofort kostenlos im App Store* verfügbar. Die knapp vier Megabyte schwere Universal App für iPhone und iPad bringt aktuellstes Kartenmaterial von NAVTEQ und zahlreiche Funktionen wie Verkehrsinformationen in Echtzeit mit.
    Ben Miller 11
  • iTunes 11: Update vermutlich schon nächste Woche
    apple

    iTunes 11: Update vermutlich schon nächste Woche

    Aus einer unternehmensnahen Quelle haben wir erfahren, dass Apple im Laufe der kommenden Woche ein größeres Produkt-Update durchführen wird. Worum es sich genau handelt, ist leider nicht bekannt. Store-Mitarbeiter sollen aber bereits zu Schulungszwecken abgeordnet worden sein und iTunes 11 wartet bereits in den Startlöchern.
    Flavio Trillo 16
  • UpThere: Bertrand Serlets iCloud-Konkurrent nimmt Formen an
    apple

    UpThere: Bertrand Serlets iCloud-Konkurrent nimmt Formen an

    UpThere, das Cloud-Computing-Angebot von Apples früherem Senior Vice President für Mac OS X, Bertrand Serlet, nimmt langsam Formen an. Das Unternehmen gibt auf seiner Website erste Informationen über seine Gründer und nennt spezifischere Anforderungen für potentielle Bewerber.
    Florian Matthey
  • Evernote 5 für iOS ab sofort im App Store verfügbar
    apple

    Evernote 5 für iOS ab sofort im App Store verfügbar

    Nachdem man in der vergangenen Woche eine Beta-Version von Evernote 5 für den Mac gezeigt hatte, folgt heute die finale App für iOS – also iPhone, iPad und iPod touch. Vor allem die Oberfläche der App profitiert von der frischen, neuen Optik.
    Holger Eilhard 1
  • Apple entfernt Emoji-Apps aus dem App Store
    apple

    Apple entfernt Emoji-Apps aus dem App Store

    Emjois sind eine nette Erscheinung des Smartphone-Zeitalters: Die aus Japan stammenden kleinen Icons erlauben es SMS-, iMessage- oder WhatsApp*-Benutzern, über kleine Bildchen mehr als tausend Worte zu sagen. Die Icons sind ins iOS integriert, dennoch gibt es zusätzlich zahlreiche Emoji-Apps. Diese will Apple nun entfernen.
    Florian Matthey 23
  • Call of Duty - Black Ops 2: Soundtrack kommt für iTunes
    games

    Call of Duty - Black Ops 2: Soundtrack kommt für iTunes

    Activision hat sich die Soundtrack-Aufnahmen für Call of Duty: Black Ops 2 viel Geld kosten lassen und natürlich möchte man das Ergebnis auch zum Verkauf anbieten - unter anderem auf iTunes.
    Maurice Urban 1
  • iTunes 11 verspätet sich, neuer Termin jetzt im November
    apple

    iTunes 11 verspätet sich, neuer Termin jetzt im November

    Nachdem Apple gestern Abend die Veränderungen am Management-Team ankündigte, folgen heute Abend Neuigkeiten rund um das ursprünglich für Ende Oktober angekündigte iTunes 11. "Ursprünglich" da Apple soeben mitgeteilt hat, dass man sich etwas mehr Zeit nehmen will. Nun soll es im November so weit sein.
    Holger Eilhard 10
  • Preissteigerung im App Store: iPhone-Apps, Mac-Software, Zeitschriften – alles teurer
    apple

    Preissteigerung im App Store: iPhone-Apps, Mac-Software, Zeitschriften – alles teurer

    Über Nacht ist alles teurer geworden: Apple hat die Preise von Mac-Software* und iOS-Apps* in Deutschland, Österreich und weiteren Ländern um bis zu 17 Prozent angehoben. 79 Cent-Apps gibt es nun nicht mehr, und manch hochwertige Software kostet plötzlich 30 Euro mehr. Ein Schock für alle, die die Anschaffung von neuer Software geplant haben.
    Sebastian Trepesch 30
  • Apple plant angeblich Pandora-ähnliches Internet-Radio
    apple

    Apple plant angeblich Pandora-ähnliches Internet-Radio

    Seit einiger Zeit halten sich die Gerüchte, dass Apple angeblich einen eigenen Musik-Streamingdienst plant. Gestern Abend berichtete Bloomberg, dass aktuell Verhandlungen zwischen Apple und der Musikindustrie stattfinden sollen, die es dem iPhone-Hersteller erlauben würden, einen Dienst wie Pandora anzubieten.
    Holger Eilhard 3
  • Carmageddon: Kostenlos und ab sofort im App Store
    apple

    Carmageddon: Kostenlos und ab sofort im App Store

    Erinnert sich noch jemand an Carmageddon? Das etwas andere „Autorennspiel“ – moralisch fragwürdig und mit jeder Menge Spaßgarantie. Gab es damals in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts auch für den Mac. Ab heute im App Store auch für iPhone, iPod und iPad verfügbar – kostenlos!
    Sven Kaulfuss 7
  • iPod nano: iFixit greift zum Plastikspachtel
    apple

    iPod nano: iFixit greift zum Plastikspachtel

    Nachdem wir dank iFixit erst vor kurzem einen Blick ins iPhone 5 und neuen iPod touch werfen konnten, ist nun der iPod nano der 7. Generation dem Plastikspachtel zum Opfer gefallen. Der Reperaturscore reicht erneut nicht ans neue iPhone heran.
    Holger Eilhard 1
  • iPod touch 5. Generation: Nicht mal halb so schnell wie ein iPhone 5
    apple

    iPod touch 5. Generation: Nicht mal halb so schnell wie ein iPhone 5

    Nachdem der iPod touch der fünften Generation dieser Tage ausgeliefert wird und schon Erfahrungsberichte zu lesen waren, trudeln nun auch die ersten Benchmark-Ergebnisse ein. Diese enthüllen: Der neue iPod touch ist zwar schneller als sein direkter Vorgänger, aber immens langsamer als ein aktuelles iPhone 5.
    Sven Kaulfuss 10
  • iPod touch: iFixit nimmt neues Modell auseinander
    apple

    iPod touch: iFixit nimmt neues Modell auseinander

    Wie mittlerweile üblich hat sich iFixit wieder einmal Apples neueste Hardware vorgenommen, um sich einen Blick vom Innenleben zu verschaffen. Vom jüngsten Teardown ist diesmal der iPod touch der fünften Generation betroffen.
    Holger Eilhard 6
  • iPod touch und iPod nano: Unboxing mit Apple EarPods „light“
    apple

    iPod touch und iPod nano: Unboxing mit Apple EarPods „light“

    Sie sind auf den Weg zu den Kunden: Der neue iPod touch der fünften Generation und auch der neue iPod nano der siebten Generation. Das japanische Blog Macotakara hatte schon Gelegenheit für ein kurzes Unboxing in Videoform – Hands-on inklusive. Dabei bestätigte sich eine Vermutung bezüglich der beiliegenden Apple EarPods.
    Sven Kaulfuss 12
  • Mac App Store: Steigende Wartezeiten bis zur App-Freigabe
    apple

    Mac App Store: Steigende Wartezeiten bis zur App-Freigabe

    Seit der Vorstellung des iPhone 5 und iOS 6 berichten diverse Entwickler auf Twitter von langen Wartezeiten bis ihre Apps durch Apple grünes Licht für den Mac App Store erhalten. Diese Meldungen werden bereits seit einiger Zeit von Shiny Development in Zahlen verwandelt und zeigen seit einigen Monaten immer länger werdende Wartezeiten.
    Holger Eilhard 4
  • iPod in HTML: Simulation eines Klassikers
    apple

    iPod in HTML: Simulation eines Klassikers

    Der 23. Oktober 2001 – ein geschichtsträchtiger Tag. An jenem Dienstag im Herbst vor elf Jahren stellte Apple den ersten iPod vor. Wer den Klassiker niemals in den Händen halten konnte, hat jetzt dazu virtuell die Gelegenheit.
    Sven Kaulfuss 5
  • iCloud: Ex-MobileMe-Kunden behalten 25 Gigabyte Kapazität bis Ende September 2013
    apple

    iCloud: Ex-MobileMe-Kunden behalten 25 Gigabyte Kapazität bis Ende September 2013

    Als Apple letztes Jahr von MobileMe auf iCloud umstellte, räumte das Unternehmen den bisherigen MobileMe-Kunden eine Verlängerung ihres Accounts samt 25 Gigabyte Kapazität bis Ende Juni 2012 ein. Später verlängerte das Unternehmen den Zeitraum bis zum 30. September 2012. Jetzt gibt es eine weitere Verlängerung um ein weiteres Jahr.
    Florian Matthey 6
  • iPod touch und nano sollen ab 9. Oktober verkauft werden
    apple

    iPod touch und nano sollen ab 9. Oktober verkauft werden

    Im Rahmen des iPhone-Events stellte Apple auch neue iPods vor. Der neue iPod touch und iPod nano sollen laut offiziellen Angaben aus den USA im Oktober verfügbar sein. Jetzt gibt es erste Berichte über ein konkreteres Datum.
    Holger Eilhard 4
  • iCloud-Bug: Meldung verspricht Ex-MobileMe-Kunden 25 Gigabyte bis 2050
    apple

    iCloud-Bug: Meldung verspricht Ex-MobileMe-Kunden 25 Gigabyte bis 2050

    iCloud-Benutzer, die zuvor MobileMe-Kunden waren, können sich (nicht wirklich) freuen: Eigentlich sollte Apple ihr kostenloses Datenvolumen heute von 25 auf 5 Gigabyte umstellen. Stattdessen zeigen die Systemeinstellungen als neuen Stichtag jetzt den 30.9.2050 an. Allerdings dürfte es sich dabei um einen Fehler handeln.
    Florian Matthey 6
  • Mac Game Store: Alternative zu Mac App Store mit Kompatibilitäts-Checker
    apple

    Mac Game Store: Alternative zu Mac App Store mit Kompatibilitäts-Checker

    Viele Mac-Benutzer, die nach neuer Software suchen, schauen zunächst in den Mac App Store. Dabei gibt es auch Alternativen, die sich ähnlich komfortabel benutzen lassen. Speziell für Spiele gibt es nun eine neue App des Mac Game Store, die einige praktische Funktionen bietet.
    Florian Matthey 1
  • iOS 6: Nutzer von iTunes Match klagen über Probleme
    apple

    iOS 6: Nutzer von iTunes Match klagen über Probleme

    Im November 2011 stellte Apple iTunes Match für iOS- und iTunes-Nutzer vor. Seit der Verfügbarkeit von iOS 6 häufen sich nun die Beschwerden der Nutzer über den Musik-Dienst. Unter anderem lassen sich mit dem neuen iOS keine einzelnen Tracks oder Alben mehr entfernen.
    Holger Eilhard 22
  • iCloud: Apple warnt MobileMe-Umsteiger vor nahendem Downgrade
    apple

    iCloud: Apple warnt MobileMe-Umsteiger vor nahendem Downgrade

    MobileMe-Nutzer, die während der Einführung von Apples iCloud noch einen kostenpflichtigen MobileMe-Account nutzten erhielten im vergangenen Jahr ein kostenloses Upgrade von 20 GB auf insgesamt 25 GB. Da dieses Schmankerl Ende September ausläuft, warnt Apple seine Nutzer vor dem baldigen Downgrade auf nur noch 5 GB.
    Holger Eilhard
  • iPhone 5: Schon jetzt fast 100 Apps mit neuer Auflösung im App Store
    apple

    iPhone 5: Schon jetzt fast 100 Apps mit neuer Auflösung im App Store

    Mit dem iPhone 5 gibt es jetzt eine fünfte Auflösung, die iOS-Entwickler unterstützen müssen. Doch auch dieses Mal scheinen die Entwickler schnell zu reagieren: Schon jetzt stehen rund 100 Apps mit einer 1136-mal-640-Pixel-Auflösung bereit.
    Florian Matthey
  • iCloud: Solaranlage für Apples Server-Farm ist fast fertig
    apple

    iCloud: Solaranlage für Apples Server-Farm ist fast fertig

    Mit iCloud bietet Apple den eigenen Kunden die Möglichkeit, viele ihre Daten in die „Wolke“, also auf Apples Server zu verlagern. Ein unschöner Nebeneffekt ist aber, dass die dafür notwendige Infrastruktur recht viel Strom verbraucht. Mittlerweile hat Apple eine Solaranlage für die eigene Server-Farm in North Carolina fast fertig gestellt.
    Florian Matthey
  • iCloud: Mail-Probleme sollten komplett behoben sein
    apple

    iCloud: Mail-Probleme sollten komplett behoben sein

    iCloud-Benutzer, die vom Ausfall des E-Mail-Dienstes betroffen waren, sollten mittlerweile wieder problemlos auf ihre Mails zugreifen können. Apple hat Betroffenen eine Entschuldigungs-Mail geschickt und ihnen versichert, dass alle Mails im iCloud-Postfach vorhanden sein sollten.
    Florian Matthey 3
  • iPhone 5, iPods, kein iPad mini: Apple-Event in der Zusammenfassung
    apple

    iPhone 5, iPods, kein iPad mini: Apple-Event in der Zusammenfassung

    Es ist da! Apples iPhone 5 erblickte auf der heutigen Keynote das Licht der Welt. Neben dem lang ersehnten iPhone 4S-Nachfolger stellte Apple eine neue Version von iTunes vor und gab finale Einblicke in das bevorstehende iOS 6-Update. Ein stark überarbeiteter iPod nano und ein bunter iPod touch beeindrucken. 
    Thomas Konrad 19
  • iPhone 5: Apple.com beseitigt letzte Zweifel, iTunes 11 und neue iPods
    apple

    iPhone 5: Apple.com beseitigt letzte Zweifel, iTunes 11 und neue iPods

    Bereits die die Ankündigung des Apple-Events heute Abend deutscher Zeit ließ nicht mehr viel Spielraum für Spekulationen. Das neue iPhone wird sehr wahrscheinlich iPhone 5 heißen. Dies zeigen nun auch die Suchergebnisse auf Apples eigener Website.
    Holger Eilhard 6
  • iPhone-Event: Neue iPods, Panorama-Modus und mehr
    apple

    iPhone-Event: Neue iPods, Panorama-Modus und mehr

    Mit Spannung erwartet die Apple-Welt das iPhone-Event in knapp 24 Stunden am morgigen Mittwoch. Kurz vor dem Event gibt es nun einige Details zu neuen iPods und einer neuen Kamera-Funktion, die das Aufnehmen von Panoramas ermöglichen soll.
    Holger Eilhard 4
  • iPod shuffle und nano wohl mit kleineren Neuerungen - neue iPod-touch-Modelle
    apple

    iPod shuffle und nano wohl mit kleineren Neuerungen - neue iPod-touch-Modelle

    Neben dem iPhone 5 wird Apple am 12. September aller Voraussicht nach auch neue iPods vorstellen. Den jüngsten Meldungen zufolge wird es sowohl vom iPod shuffle, dem iPod nano als auch dem iPod touch neue Modelle geben, wobei sich nur beim iPod touch wirklich etwas ändern soll.
    Florian Matthey 4