Palm Pre: Synchronisation mit iTunes

Ben Miller 14
Palm Pre: Synchronisation mit iTunes

Palm Pre syncs with iTunes
Palms „Pre“ Smartphone, welches am 6. Juni in den USA auf den Markt kommt, wird von Palm gern als „ultimative iPhone Alternative“ bezeichnet.

Neben bekannten Unstimmigkeiten zwischen Palm und Apple betreffend Apples Multitouch Patent geht Palm nun einen Schritt weiter und ermöglicht das Syncen des Palm Pre Smartphones mit iTunes.

DRM-geschützte Inhalte lassen sich nicht synchronisieren, dafür aber Daten wie Kontakte, Kalender, Fotos oder Videos.

Palm media sync is a feature of webOS that synchronizes seamlessly with iTunes, giving you a simple and easy way to transfer DRM-free music, photos and videos to your Palm Pre.(2) Simply connect Pre to your PC or Mac via the USB cable, select “media sync“ on the phone, and iTunes will launch on your computer desktop. You can then choose which DRM-free media files to transfer.„, so Palm in dessen Pressemitteilung.

Palm Pre with iTunes

„Hierführ täuscht Palms Pre iTunes vor, es handle sich um einen iPod“, erklärt Jon Johanson, Co-Founder von doubleTwist – eines iTunes Pendants, auf seiner Website.

Apple wird das Syncen des Pre mit iTunes relativ problemlos mit einem iTunes Update unterbinden können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link