Videocast für Einsteiger: Programmieren für Mac und iPhone

Thomas J. Weiss 9

Auf einen Podcast für Cocoa-Anfänger weist uns Leser Simon I. hin: „Ich habe schon mit mehreren Lehrbüchern und Anleitungen versucht, in die objektorientierte Programmierung einzusteigen, aber da ich keine anderen Programmiersprachen beherrsche und kaum Vorwissen besitze, bin ich nie wirklich weit damit gekommen.“ Gelungen ist ihm der Einstieg schließlich mit dem Videocast Xcode von NULL auf Hundert: Bislang gibt es 24 kostenlose Folgen für Xcode-Einsteiger, die die iPhone- und Mac-Programmierung erlernen wollen.

Jede Folge dauert zwischen zwanzig Minuten und einer Stunde, 100 Folgen sollen es einmal werden. macnews.de gibt diese Empfehlung gerne weiter, der Podcast lässt sich direkt in iTunes abonnieren oder über das Blog der Betreiber Ingo Kasprzak und Peter Hauke laden.

Weitere Themen

* gesponsorter Link