Apples Medienzentrale iTunes ist eine komfortable Lösung, um seine Musik- und Filmesammlung zu organisieren, sowie einzelne iOS-Geräte, z. B. das iPhone zu verwalten und mit neuen Dateien zu bestücken. Ärgerlich ist es, wenn der Medienspaß bereits getrübt wird und er Rechner meldet: „iTunes lässt sich nicht installieren.“

 

iTunes

Facts 

Nach dem iTunes Download wird die mitgelieferte Setup-Datei gestartet. Mit dem Befolgen der dargestellten Informationen sollte einer erfolgreichen Installation von iTunes nichts im Wege stehen. Dabei kann es in einzelnen Fällen jedoch vorkommen, dass Fehler sowohl bei einer Neuinstallation auftauchen, als auch bei einem Versuch, das Programm auf dem Rechner in eine neue Version zu aktualisieren. Falls Sie bereits iTunes installiert haben und auf eine neue Version updaten möchten, sollte man zunächst iTunes deinstallieren. Zur Sicherheit entfernen Sie auch mitgelieferte Programme wie „Bonjour“, „Apple Quicktime“, „Apple Mobile Device Support“ und „Apple Application Support“. Starten Sie dann die Installation erneut.

Generell sollten Sie jede Installation mit Administratorenrechten ausführen, um Fehlern vorzubeugen.

iTunes lässt sich nicht installieren Anwendungen
Lässt sich eine neue Version von iTunes nicht installieren, deinstallieren Sie das Programm komplett samt Zusätzen

iTunes lässt sich nicht installieren

In den meisten Fällen wird eine erfolglose Installation durch eine Fehlermeldung angezeigt. Entfernen Sie in Windows über die Systemsteuerung - Programme und Funktionen die Anwendung „Apple Software Update“. Versuchen Sie die Installation daraufhin erneut. Alternativ müssen Sie die Anwendung nicht komplett deinstallieren, sondern können die Option „Reparieren“ wählen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Das sind 13 der teuersten Apps für iPhone & iPad

iTunes lässt sich nicht installieren Meldung
Erhalten Sie bei Ausführen der Installation die Meldung, „iTunesSetup.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung“, haben Sie die falsche Version für Ihr Betriebssystem heruntergeladen. In diesem Fall benötigen Sie den iTunes 64 Bit Download.

Lässt sich iTunes weiterhin hartnäckig nicht installieren, deaktivieren Sie vorübergehend Zusatzprogramme auf Ihrem Rechner, die ein erfolgreiches Aufspielen des Programms behindern könnten. Dies können insbesondere Anti-Virenprogramme und Firewalls sein.

iTunes lässt sich nicht installieren

Einige Installationsversuche werden bereits in der Vorbereitungsphase abgebrochen und von der Fehlermeldung „Bei der Installation dieses Pakets ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Es liegt eventuell ein das Paket betreffende Problem vor. Der Fehlercode ist 2738.“ begleitet. Dieser Fehler tritt bei einem Problem mit dem Visual Basic Script (VBScript) unter Windows auf. Stellen Sie fest, ob VBScript in einer aktuellen Version auf Ihrem Rechner vorliegt. Eventuell müssen Sie die Installation mit Administratorenrechten unter Windows registrieren, damit VBScript ordnungsgemäß funktioniert.

Dazu suchen Sie die Windows-Ausführen-Funktion auf. Geben Sie dort den Befehl „regsvr32 vbscript.dll“ (ohne Anführungszeichen) ein. Nach erfolgreicher Registrierung erscheint die Meldung „DllRegisterServer in vbscript.dll erfolgreich durchgeführt“. Bestätigen Sie die Meldung  mit „OK“. Nun sollte der erfolgreichen Installation von iTunes nichts im Wege stehen.

iTunes lässt sich nicht installieren - Keine Zugriffsrechte auf Schlüssel

In wenigen Fällen kann es zu einem Konflikt in der Windows-Registry bei der Installation von iTunes kommen. Die Fehlermeldung zeigt dabei eine Kombination von mehreren Zahlen und Buchstaben an.  Notieren Sie sich den Schlüssel und öffnen Sie die Registrierungsverwaltung unter Windows. Sie finden diese unter Eingabe von „regedit“ im Windows-Ausführen-Fenster. Beachten Sie, dass Sie auch hierfür Administratorenrechte benötigen.

Geben Sie den kompletten Schlüssel in das Suchfeld ein. Klicken Sie nun rechts und suchen Sie in den „Erweiterten Einstellungen“ nach der Rechteverwaltung. Fügen Sie den Benutzernamen, unter welchem sich iTunes nicht installieren lässt hinzu und bestätigen Sie Ihre Eingaben. Werden Ihnen bei der vorherigen Fehlermeldung während der Installation mehrere Keys angezeigt, müssen Sie diesen Vorgang für jeden Key einzeln durchführen.

11 kontroverse Meinungen über YouTuber, die die Community spalten

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).