iTunes 64 Bit Probleme: So werden sie behoben

Marvin Basse

 Wie bei jeder Software kann auch bei der Installation von iTunes 64 Bit Probleme auftreten, zu deren Behebung sich nachfolgend einige Lösungswege finden.

iTunes bietet außer seiner Funktion als Mediaplayer auch eine Medienbibliothek mit umfangreichen Verwaltungsfunktionen, den Zugriff auf den iTunes Store und eine Synchronisierungsfunktion für iPod, iPhone und iPad, weshalb das Programm gerade auch für Besitzer eines oder mehrere dieser Geräte interessant ist. Für Windows Vista 64 Bit und Windows 7 64 Bit gibt es auch eine 64 Bit-Version von iTunes, die man als Besitzer eines solchen Systems im Interesse der höheren Performance auch installieren sollte. Ein iTunes 64 Bit für XP gibt es dagegen leider nicht, hierfür müssen Sie statt iTunes 64 Bit für Windows auf den Download von iTunes 32 Bit zurückgreifen. Jedoch kann es bei der iTunes 64 Bit Installation mitunter auch zu Problemen kommen, wofür Sie im Folgenden Lösungsvorschläge finden.

iTunes 64 Bit Probleme: Das können Sie zur Behebung tun

Sollten bei der Installation von iTunes 64 Bit Probleme auftreten, sollten Sie zunächst den Ordner für temporäre Dateien leeren. Dazu wählen Sie unter „Arbeitsplatz“ das Laufwerk C: und hier unter „Benutzer“ Ihr Benutzerkonto aus, wo Sie im Ordner „Lokal“ den Unterordner „Temp“ löschen. Dabei sollten Sie zuvor sicherstellen, dass alle zuvor geöffneten Programme geschlossen sind, da sich sonst der Ordner für temporäre Dateien unter Umständen nicht löschen lässt. Sollte der „Temp“-Ordner nicht angezeigt werden, müssen Sie zunächst unter den Ordneroptionen in der Systemsteuerung den Punkt „Alle Dateien und Ordner anzeigen“ auswählen. Anschließend sollten Sie iTunes und alle zugehörigen Programme über die Systemsteuerung von Ihrem Rechner entfernen. Ist dies erledigt, installieren Sie die neueste Version des Downloads von iTunes 64 Bit.

iTunes 64 Bit Probleme: Weitere Vorgehensweisen

Treten nach der oben aufgeführten Vorgehensweise weiterhin iTunes 64 Bit Probleme auf, könnte eine weitere Ursache darin bestehen, dass Sie nicht als Administrator unter Windows angemeldet sind. Falls Sie über ein Administratorkonto verfügen, sollten Sie sich vor der Installation von iTunes 64 Bit mit diesem anmelden. Haben Sie keinen Zugang zu einem Administratorkonto, müssen Sie die Person, die diesen hat, um Hilfe bitten. Weiterhin kann es auch eine Ursache für Probleme bei der Installation von iTunes 64 Bit sein, dass Ihr Windows-Betriebssystem nicht auf dem neuesten Stand ist, weshalb Sie in jedem Fall sicherstellen sollten, dass alle derzeit erhältlichen Windows Updates auf Ihren PC aufgespielt sind, bevor Sie iTunes 64 Bit installieren.

Im Artikel iTunes 64 Bit auf deutsch erfahren Sie außerdem, wie Sie iTunes 64 Bit in deutscher Sprache einrichten oder auf diese umstellen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung