iTunes iPhone Apps im Store suchen und herunterladen

Martin Maciej

Als Verwaltungsprogramm für multimediale Inhalte hat sich der iTunes Download als Must-have auf vielen Computern etabliert. Neben seiner Möglichkeit, seine Musik- und Filmesammlung im iTunes Store aufzufrischen, erfreuen sich iPhone Apps in iTunes stets wachsender Beliebtheit.

Nutzer können in iTunes iPhone Apps ergattern und im Programm direkt auf das iOS-Gerät übertragen. Dabei steht den iTunes-Nutzern eine immense Auswahl aus vielen kostenpflichtigen, aber auch kostenlosen Apps zur Verfügung. Nach dem Erwerb der App lässt sich diese direkt über iTunes auf den eigenen PC herunterladen, um sie beim nächsten Anschließen des iPhones auf das tragbare Gerät durch eine Synchronisierung zu übertragen.

iTunes iPhone Apps finden

Die Übersicht aller verfügbaren iPhone Apps in iTunes findet sich direkt im iTunes Store. Aus der Auswahl in der oberen Menüleiste im Store wählt man den „App Store“ und erhält Einblick in das reichhaltige Programm der Apps. Dabei sind diese in mehrere Kategorien, z. B. Bildung, Musik, Sport, usw. unterteilt. Mit Klick auf eine entsprechende App erhält man im iTunes Store weiterführende Informationen dazu, z. B. eine Beschreibung in Textform, Screenshot und den Preis, bzw. die Angabe, dass es sich um eine kostenlose App handelt.

iTunes iPhone Apps YouTube

Einen beliebten Aspekt in der Suche nach iPhone Apps in iTunes stellt zudem die Anzeige der „Bewertungen und Rezensionen“ dar. Hier teilen andere Nutzer  Ihre bisherigen Erfahrungen mit dem Programm mit, um es weiterzuempfehlen, bzw. verbal zu zerreißen. Auch Sie können mit Ihrer Meinung nach dem Austesten einer App zur einer aussagekräftigen iTunes iPhone App Community beitragen.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Das sind 20 der teuersten Apps für iPhone & iPad.

Hits der iTunes iPhone Apps

Zu den beliebtesten iPhone Apps im iTunes Store gehören unter anderem die App „barcoo“, mit der sich Barcodes aller Art mit der iPhone Kamera abfotografieren lassen, um in der Anwendung weiterführende Informationen über das gescannte Produkt zu erhalten.

Auch die Spiele „Pflanzen gegen Zombies“ und „Angry Birds“ gehören zu den Dauerbrennern in den Download-Charts der iPhone Apps in iTunes. Mit der App „Zattoo“ können Nutzer Fernsehprogramme direkt auf das iPhone streamen und müssen somit auch unterwegs nicht auf Ihre beliebten TV-Hits verzichten. Die Anwendung „Shazam“ sorgt dafür, dass ein gehörtes Lied nicht nur ein unbekannter lästiger Ohrwurm bleibt. Mit Hilfe des mobilen Geräts lassen sich Liedertitel direkt beim Hören taggen, so dass die App den Interpreten samt Songtitel und Album auf den Bildschirm holt. Über die integrierte Funktion lässt sich die getaggte Musik im iTunes Store anwählen und durch einen InApp-Kauf in der eigenen Musiksammlung hinzufügen.

Die Auswahl an iPhone Apps ist schier unbegrenzt. Über die Auflistung der „Top-Apps“ lassen sich die beliebtesten kostenpflichtigen und Gratis-Apps übersichtlich anzeigen, um auch das eigene iPhone mit den nützlichsten, spannendsten und spaßigsten Zusätzen aufzurüsten. Apps lassen sich sowohl über den iTunes Store am Computer mit der eigenen iTunes ID erwerben, als auch direkt auf dem iPhone über die bereits vorinstallierte Anwendung „App Store“.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung