Neues iWork-Update bringt mehr Stabilität

Julien Bremer 3

Auf den Release von iOS 7.1.1 folgte gestern Abend unmittelbar ein Update für die iWork-Applikationen für Apples mobiles Betriebssystem.

Neues iWork-Update bringt mehr Stabilität

Bereits zu Beginn des Monats veröffentlichte Apple ein Update für die mobile iWork-Suite bestehend aus Pages, Keynote und Numbers. Nun wurde mit Version 2.2.1 ein weiteres Update veröffentlicht.

Doch im Gegensatz zur vorherigen Aktualisierung, enthält diese keine zusätzlichen Funktionen und Features. Es wurde an der Verbesserung der Stabilität gearbeitet und kleinere Fehler korrigiert.

Käufer eines neuen iOS-Geräts bekommen iWork für iOS kostenlos. Nutzer von älteren Modellen können die Anwendungen für 8,99 Euro pro App im App Store erwerben.

Pages:

Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Keynote

Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Numbers

Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Quelle: iTunes Store (, , )

Weitere Artikel zum Thema:

Wenn du zukünftig keine News verpassen willst, dann like uns auf Facebook oder folge uns auf Twitter. Damit bist du immer auf dem neuesten Stand.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung