JAP (Java Anon Proxy) ist auch unter dem Namen JonDo bekannt und ermöglicht euch das anonyme und unbeobachtete Surfen im Internet. Das Programm verwendet hierfür das Konzept der Mixkaskaden,welches den Datenverkehr über mehrere Zwischenstationen, sogenannte Mixe, umleitet.

 

JAP Anonymity & Privacy

Facts 

Ohne Anonymisierer kommuniziert jeder Computer im Internet unter einer eindeutigen und vor allem rückverfolgbaren Adresse. Das bedeutet, der besuchte Webserver, der Internet-Zugangsprovider oder jeder Lauscher, der die Verbindung abhört, ermitteln kann, welche Webseiten vom Nutzer dieser Adresse besucht werden. Der JAP Download ermöglicht es euch, anonym im Internet zu surfen. Mit JAP benutzen Sie zum Internet-Surfen eine feste Adresse, die Sie sich mit den anderen JAP-Nutzern teilen. Dadurch erfährt weder der angefragte Server noch ein Lauscher, welcher Nutzer welche Webseite aufgerufen hat.

JAP

JAP Download: Funktionsweise der Anonymisierung

Die Anonymisierung der Internetzugriffe wird bei dem JAP Download erreicht, indem sich die Computer der User nicht direkt zum Webserver verbinden, sondern ihre Kommunikationsverbindungen verschlüsselt über einen Umweg von mehreren Zwischenstationen (Mixkaskade) schalten. Da viele Benutzer gleichzeitig diese Zwischenstationen nutzen, werden die Internetverbindungen jedes Benutzers unter denen aller anderen Benutzer versteckt.

Der Browser verwendet JAP als Proxy, der dann alle Verbindungen an das Anonymisierungssystem schickt.

Hinweis: Durch JAP wird das Surfen zwar sicherer, aber auch sehr viel langsamer. Das liegt einfach daran, dass die Daten erst von Ihnen zum JAP-Dienst, von dort an den eigentlichen Server und auf dem gleichen Wege auch zurück zu Ihnen finden müssen.

Zum Thema:

Zum Hersteller

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für JAP Anonymity & Privacy von 3/5 basiert auf 12 Bewertungen.