Download Manager - die besten Programme für Windows

Marvin Basse 1

Download Manager sind auf das Herunterladen großer Dateien aus dem Internet spezialisierte Programme, die im Gegensatz zu den in Webbrowsern integrierten Download-Funktionen eine Reihe zusätzlicher Features aufbieten. Im folgenden Artikel stellen wir euch eine Auswahl der empfehlenswertesten Download Manager vor, wobei alle aufgeführten Programme Freeware, also kostenlos erhältlich sind.

Download Manager - die besten Programme für Windows
Bildquelle: JMiks.

Zu den in Download Managern regelmäßig enthaltenen Features gehören die Möglichkeit des Wiederaufnehmens unterbrochener Downloads, die Möglichkeit, Downloads zu planen und zu automatisieren sowie die Beschleunigung von Downloads mittels verschiedener technischer Maßnahmen. Nachfolgend unsere Auswahl der besten Download Manager:

JDownloader 2: Java-basierter Download Manager mit Fokus auf One-Click-Hoster

Download-Manager-1

JDownloader 2 ist ein auf Java basierender Download Manager, der in erster Linie für den Download von Dateien bei One-Click-Hostern konzipiert ist. Entsprechend ist das Programm dazu in der Lage, Download-Links von Sharehostern selbständig aufzufinden und die zugehörigen Dateien herunterzuladen. Dieses Prinzip funktioniert mit JDownloader 2 aber auch für alle anderen Webseiten, so dass ihr mit dem Tool auch Videos und andere Mediendateien von beliebigen Websites herunterladen könnt. Falls Archive heruntergeladen werden, ist JDownloader 2 in der Lage, diese nach dem Download automatisch zu entpacken. Da das Programm auf Java basiert, ist für dessen Betrieb ein installiertes Java Runtime Environment erforderlich.

Video DownloadHelper: Bequeme Lösung als Add-on

Download-Manager-2

Video DownloadHelper ist ein Add-on für den Browser Mozilla Firefox, das euch in die Lage versetzt, Mediendateien wie Videos von beliebigen Webseiten herunterzuladen, ohne auf ein externes Programm zurückgreifen zu müssen. Dazu geht ihr innerhalb des Browsers einfach auf die Webseite, auf der sich die Mediendateien, die ihr herunterladen möchtet, befinden. Daraufhin zeigt euch Video DownloadHelper diese an und lädt sie auf Knopfdruck herunter. Zusätzlich ist der browserbasierte Download Manager auch in der Lage, heruntergeladene Videos zu konvertieren.

Free Download Manager: Einfach zu bedienendes Programm mit portabler Version

Download-Manager-3

Einen ähnlichen Ansatz wie JDownloader 2 als vom Browser separates Programm verfolgt Free Download Manager, wobei der Fokus nicht auf dem Download von Dateien bei Sharehostern, sondern von herkömmlichen Webseiten, FTP-Servern und BitTorrent liegt. Wie auch Video DownloadHelper bietet Free Download Manager die Möglichkeit, heruntergeladene Mediendateien direkt nach dem Download in andere Formate zu konvertieren. Außerdem ist Free Download Manager auch als portable Version für den USB-Stick erhältlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • RAM testen in Windows – so geht's

    RAM testen in Windows – so geht's

    Falls Windows häufig abstürzt, liegt das oft an fehlerhaftem Arbeitsspeicher (RAM). Windows 10, 8 und 7 haben aber ein Tool an Bord, das euren Arbeitsspeicher auf Fehler testen kann. Wie ihr eine RAM-Speicherdiagnose ausführt, zeigen wir euch hier auf GIGA. Keine Zusatz-Software nötig.
    Robert Schanze
  • MyKeyFinder 2019

    MyKeyFinder 2019

    Der MyKeyFinder Download durchforstet euren Rechner nach Lizenzschlüsseln installierter Software und stellt diese übersichtlich dar.
    Marvin Basse
* Werbung