KeyScrambler

Philipp Süßmann

Der KeyScrambler Download verschlüsselt alle Tastatureingaben und verhindert so, dass Datendiebe persönliche Daten per Keylogger ergattern.

Heutzutage muss man im Umgang mit sensiblen Daten vorsichtig sein. Sehr entscheidende Vorgänge werden im Netz von Passwörtern geschützt, Online-Banking ist wohl das offensichtlichste Beispiel. Wer die Passwörter anderer Leute ausspähen kann, kann damit großen Schaden anrichten. Eine Möglichkeit, an diese Passwörter und andere sensible Daten zu gelangen, ist ein Virus, der als Keylogger alle Tastatureingaben aufzeichnet. Mit dem KeyScrambler Download schützt man sich vor genau dieser Methode und legt Datenspionen das Handwerk.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Wichtige Windows-Sicherheitstools.

KeyScrambler

KeyScrambler Download: Funtionsweise des Tools

Keylogger funktionieren darüber, dass sie die Tastatureingaben lesen, speichern und die Informationen an die Macher der Viren über das Netz schicken. Der KeyScrambler Download verschlüsselt alle Eingaben, bevor ein Keylogger sie auslesen kann, denn das Tool installiert sich bereits auf der Tastaturtreiber-Ebene. Die Eingaben werden erst für die Anwendung, die die Eingaben eingefordert hat, wieder entschlüsselt. Als User bekommt man nach erfolgreicher Installation während des Betriebs gar nichts mit, KeyScrambler erledigt seine Arbeit automatisch im Hintergrund.

Zum Hersteller

Zu den Kommentaren

Kommentare

* Werbung