Kostenlose Photoshopbrushes und Texturen zu Weihnachten

Patric Böttcher 2

Du möchtest deinem Foto einen coolen Weihnachtslook verpassen und dir fehlen noch die passenden Photoshopelemente dazu? Dann schau dir mal folgende Seiten an. Wir haben für dich einiges an kreativen Stoff zusammengesucht, um eine tolle Weihnachtsstimmung in dein Bild zu bekommen.

Brushes/Pinsel:

Nach dem du dir den jeweiligen Pinsel (Dateiendung *.abr) runtergeladen hast, musst du ihn noch installieren bzw. in den richtigen Photoshop-Ordner legen. Erst dann kannst du ihn nach dem Start von Photoshop benutzen. Im Normalfall ist das:

  • Programme:Adobe Photoshop:Vorgaben:Pinsel: (Mac)
  • C:\Programme\Adobe\Photoshop\Vorgaben\Pinsel\ (Win)

Eine andere Möglichkeit ist es, den Pinsel direkt über Photoshop zu laden. Du öffnest einfach Photoshop, wählst das Pinselwerkzeug aus und gehst dann im Dialogfeld auf „Pinsel laden“. Dann brauchst du nur noch die abr-Datei auswählen und der Pinsel lädt in deine Palette.

Texturen:


Mit Texturen kannst du interessante Effekte ins Bild bringen. Egal ob ein weihnachtlicher Hintergrund oder Schneeflocken die durchs Bild fliegen. Mit den verschiedenen Füllmethoden der Ebene bzw. dem Mischmodus kommst du zu spannenden Ergebnissen. Probier es aus.

 

 

Alle Artikel zu Kostenlose Photoshopbrushes und Texturen zu Weihnachten

  • Weihnachten 2015: Wetter, Schnee, Ferien, Urlaub & Datum der Feiertage im Überblick

    Weihnachten 2015: Wetter, Schnee, Ferien, Urlaub & Datum der Feiertage im Überblick

    An welchen Wochentagen liegen die Feiertage an Weihnachten 2015? Haben wir dieses Jahr wieder so viel Glück wie letztes Jahr? Wann sind Ferien und wann sollte ich Urlaub nehmen? Und wie wird das Wetter bzw.: Gibt es endlich mal wieder weiße Weihnachten? Informationen zu diesen Fragen rund um das besinnliche Fest am Jahresende findet ihr hier.
    Johannes Kneussel
* gesponsorter Link