Perfect Effects 8 kostenlos downloaden!

Tobias Strempel 16

Wie lange dieses Angebot gültig ist, steht im Moment in den Sternen. Wer also Perfect Effects 8 kostenlos erwerben und so 100,- US-Dollar sparen will, sollte jetzt zu schlagen!

Perfect Effects 8 kostenlos downloaden!

Ausnahmen bestätigen die Regel und es soll ja dann doch ab und an Unternehmen geben, die ihre Software für lau raushauen. Das muss man nicht machen, kann man aber und so sieht es onOne Software wohl auch. Sie hauen jetzt völlig kostenlos ihre Perfect Effects 8 Edition raus. Du hast also die Möglichkeit 100,- US-Dollar zu sparen.

Das Angebot gilt wohl nur noch bis zum 12. Mai, also schnell zugreifen.

Perfect Effects 8 ist ein Bestandteil von der Perfect Photo Suite 8 und enthält eine gewisse Fülle an Presets, die du auf deine Bilder anwenden kannst. So bekommst du knapp 23 verschiedene Gruppen von Presets und darin sind mehr als 100 Presets vorinstalliert. Natürlich kannst du diese Presets alle noch ausbauen bzw. an deine Wünsche anpassen. Zum Beispiel hast du die Möglichkeit die Gradiationskurven anzupassen, aber auch mehr aus der Schärfe herauszuholen.

Perfect Effects 8

Perfect Effects 8 arbeitet entweder als Standalone-Anwendung oder in Verbindung mit der Perfect Photo Suite 8. Das ist aber noch längst nicht alles, zudem findet die Software bei Aperture, Lightroom oder Photoshop als Plugin Verwendung.

Perfect Effects 8 Edition ist momentan kostenlos. Also ran die Buletten, ach nee, das heißt ja, ran ans downloaden!

Der Download lohnt sich definitiv und du sparst immerhin 100,- $, was will man also mehr!?
Falls der Link doch nicht gehen sollte, sind wohl die Server von onOne Software überlastet. Versuch es also zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Nichts mehr verpassen? Like uns auf Facebook | Twitter | Google+ oder folgt uns auf Instagram!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Android: Gelöschte Dateien & Bilder wiederherstellen – so geht's

    Android: Gelöschte Dateien & Bilder wiederherstellen – so geht's

    Android-Smartphones haben leider keinen Papierkorb wie Windows. Das heißt einmal gelöschte Dateien oder Bilder lassen sich nicht so einfach wiederherstellen. Wie es trotzdem selbst bei gerooteten Android-Geräten funktioniert, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 2
  • Android Beam – so funktioniert die Datenübertragung

    Android Beam – so funktioniert die Datenübertragung

    Mit der Funktion „Android Beam“ teilt ihr Daten zwischen zwei Geräten. Beide müssen einen NFC-Chip und mindestens Android 4.0 installiert haben. Wir das Teilen mit „Android Beam“ funktioniert, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 2
  • Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Google hat mit dem Pixel 4 (XL) und Android 10 eine kleine Funktion eingeführt, die uns das Aktualisieren von Android durchaus erleichtern könnte. Andere Hersteller mussten da bislang wieder mal ihre eigene Suppe kochen. Doch die neue Art der Updates könnten auch ungewollte Folgen haben, wie sich zeigt.
    Simon Stich 3
* Werbung