Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Lumia Software Recovery Tool (Nokia Software Recovery Tool)

Robert Schanze

Mit dem Lumia Software Recovery Tool oder auch Nokia Software Recovery Tool von Microsoft könnt ihr euer Lumia-Smartphone oder Nokia-Mobiltelefon zurücksetzen, wenn ihr Probleme mit Software oder Windows-Updates habt. Auch lassen sich damit Sicherungen erstellen.

Wenn ihr Probleme mit Lumia Smartphones habt oder Fehler im Betriebssystem auftauchen, könnt ihr es mit dem kostenlosen Lumia Software Recovery Tool von Microsoft zurücksetzen. Dazu installiert ihr das Programm auf eurem PC und verbindet das Windows Phone per USB-Kabel. Die Voraussetzungen dafür sind:

  • Windows 7, 8 oder 10
  • USB-Kabel zum Anschließen des Smartphones an den PC
  • Mindestens 4 GB freier Speicherplatz auf dem PC

Hinweis: Das Lumia Software Recovery Tool ist für ältere Lumia-Smartphones und andere Nokia-Mobiltelefone gedacht. Für Lumia-Smartphones mit Windows Phone 8 oder höher und das HTC One braucht ihr das
Windows Device Recovery Tool.

Lumia Software Recovery Tool: Nokia-Smartphones zurücksetzen

So könnt ihr euer Lumia-Smartphone mit dem Lumia Software Recovery Tool wiederherstellen:

  1. Installiert und startet die Software. Nach der Installation müsst ihr beim Starten des Lumia Software Recovery Tools unter Umständen mehrere Firewall-Meldungen bestätigen.
  2. Stellt sicher, dass der Akku eures Smartphones vollständig aufgeladen ist.
  3. Schließt das Smartphone per USB-Kabel an den PC an.
  4. Wählt den richtigen USB-Modus auf dem Smartphone aus: Nokia Suite beziehungsweise Modem.
  5. Befolgt die weiteren Anweisungen am Bildschirm.

Achtung: Das Recovery Tool löscht alle Dateien auf eurem Smartphone inklusive Apps, Spielen, SMS, Kontakten etc. Vorher solltet ihr also eine Sicherung erstellen, um diese wiederherstellen zu können.

Vor dem Zurücksetzen: Lumia-Smartphone und Nokia-Mobiltelefon sichern

Um euer Lumia-Smartphone beziehungsweise Nokia-Mobiltelefon zu sichern, macht ihr Folgendes:

  1. Startet das Tool und verbindet euer Smartphone wie oben beschrieben.
  2. Wenn die Verbindung steht, klickt ihr in der Software auf den Menüpunkt Einstellungen und wählt Sicherung aus.
  3. Befolgt die weiteren Anweisungen der Software.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Lumia Software Recovery Tool (Nokia)

  • Windows Phone zurücksetzen: Reset auf Werkseinstellungen

    Windows Phone zurücksetzen: Reset auf Werkseinstellungen

    Stellt ihr regelmäßig Probleme an eurem Windows-Smartphones fest oder wollt das Gerät verkaufen, solltet ihr das Windows Phone zurücksetzen. So werden etwaige Software-Fehler behoben Zudem werden durch den Reset alle persönlichen Daten gelöscht, sodass ihr das Gerät bedenkenlos an andere Nutzer weitergeben könnt.
    Martin Maciej 1