Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. APPLE
  3. macOS 10.14
  4. macOS Mojave: Diese 7 iOS-Apps wünschen wir uns auf dem Mac

macOS Mojave: Diese 7 iOS-Apps wünschen wir uns auf dem Mac

Mit macOS Mojave wird Apple es erstmals — vorerst den eigenen — iOS-Apps erlauben, auf dem Mac zu starten. Dritt-Entwickler sollen erst ab kommendem Jahr Zugriff auf diese Funktionalität bekommen. Wir haben aber schon jetzt eine Reihe von Wunschkandidaten, die wir unbedingt nicht länger nur auf iOS sondern auch auf dem Mac sehen wollen.

1 von 9

macOS Mojave macht's möglich: iOS-Apps kommen auf den Mac

Mit der Vorstellung von macOS Mojave wird Apple die ersten vier hauseigenen iOS-Apps auf den Mac portieren. Neben Sprachmemos, Aktien und der News-App wird auch die schon vom iPad bekannte Home-App auf dem Mac landen. Dies ist aber nur der Anfang, denn ab dem kommenden Jahr dürfen dann laut Apple auch alle anderen Entwickler ihre iOS-Apps für den Mac anbieten.

Viele Programmierer spielen schon jetzt mit den Möglichkeiten, die Apple ihnen in den kommenden Monaten ermöglichen wird. Gleichzeitig hoffen wir aber, dass iOS-Entwickler die neuen Features nicht zu freigiebig nutzen werden, um einfach alle ihre iOS-Apps auf den Mac zu portieren ohne an den Nutzen für die Anwender zu denken.

Auf den folgenden Seiten findet ihr unsere Wünsche, welche Apps wir fernab von iPad oder iPhone möglichst bald auf MacBook und iMac sehen wollen.

Holger Eilhard
Holger Eilhard, GIGA-Experte für iPhone, iPad, Mac und alles andere zum Thema Apple.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?