TowerTilt entfernen: So werdet ihr den Virus wieder los

Jonas Wekenborg

Die als Browsererweiterung getarnte Malware TowerTilt schleicht sich häufig als unerwünschtes Zusatztool mit anderen Downloads ein. Ist es einmal auf eurem Rechner ändert es die Browser-Startseite und manipuliert Suchergebnisse und blendet Werbung, Coupons, Downloads und Pop-ups ein, wo keine sein sollten. Aber keine Sorge, mit unserer Anleitung erfahrt ihr, wie ihr TowerTilt wieder entfernen könnt.

TowerTilt entfernen: So werdet ihr den Virus wieder los

Um den neuen Virus, oder besser Malware, TowerTilt von eurem PC zu entfernen, benötigt ihr einiger kostenloser Tools. Dafür verschwindet das unerwünschte Programm damit aber sicher von eurer Festplatte. Haltet ihr alle Schritte sauber ein, sollte TowerTilt bald Geschichte sein.

TowerTilt entfernen

TowerTilt beeinflusst nicht nur eure Browser-Startseite, sondern manipuliert auch nachhaltig eure Suchergebnisse und spuckt somit Seiten und Angebote aus, die mitunter zwielichtiger Herkunft sind. Um euren Browser wieder sauber zu kriegen, müsst ihr zwar erst einmal ein paar mehr Tools installieren, die machen dafür aber alle Malware komplett platt und können im Anschluß wieder von eurem PC entfernt werden.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Browser-Virus entfernen: So geht es komplett und sicher.

Was ihr benötigt

TowerTilt entfernen – Schritt für Schritt

  1. Startet den Revo Uninstaller
    revo uninstaller
  2. Sortiert die gefundenen Tools nach Installationsdatum
  3. TowerTilt verbirgt sich häufig hinter Tools mit Namen wie SafeSaver, SupTab, ValueApps, Freeven, Video Player, Conduit, Fun2Save, Inspsearch oder ähnlichem
  4. Aber auch andere Titel, denen ein Player, Download, Updater oder Toolbar angehängt ist, sind meist Malware und sollten mit entfernt werden
  5. Deinstalliert alle verdächtigen Dateien
  6. Startet Malwarebytes
    malwarebytes-anti-malware-oberflaeche-content
  7. Scannt euer komplettes System
  8. Markiert alle Funde und verschiebt sie in Quarantäne
  9. Schließt alle Browser und Programme
  10. Führt nun AdwCleaner als Administrator aus (Rechtsklick > Als Administrator ausführen)
    AdWCleaner-3-d5fc4ea075d047e1
  11. Klickt auf Suchen
  12. Alle auffälligen Registry-Änderungen werden nun angezeigt und können gelöscht werden
  13. Startet den PC nun neu
  14. Startet Junkware Removal Tool und lasst es einmal seine 15 Minuten durchlaufen
    junkware removal tool
  15. Führt nun einen Backup für euren Browser durch, um Lesezeichen, Passwörter und sonstige Einstellungen zu sichern
  16. Setzt nun euren Browser zurück
  17. Überprüft nun euren Browser-Shortcut, ob in den Eigenschaften unter Verknüpfung > Ziel ein Anhang an die ursprüngliche exe-Datei angehangen wurde
  18. Entfernt dieses

TowerTilt sollte nun nicht länger auf eurem PC zu finden sein. Wenn ihr wollt, könnt ihr nun alle zuvor installierten Tools deinstallieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung