McDonalds Lieferservice: Jetzt online bestellen in diesen Städten

Christin Richter 3

Die Gebete vieler Fast-Food-Freunde wurden erhört: Endlich gibt es auch in Deutschland den offiziellen McDonalds-Lieferservice. Ab heute könnt ihr beispielsweise Burger und Pommes in München bei McDonalds bestellen und bequem nach Hause liefern lassen. Lest nachfolgend, in welchen Städten ihr den McDonalds Lieferservice testen und wie ihr online bestellen könnt.

Saftiger BigMac, zarte Pommes, eiskalte Softdrinks – ob zwischendurch oder als Belohnung: Die bekannten Produkte der Fast-Food-Kette stehen nicht nur in Bremen, Dortmund, Bochum, Wien, Berlin und anderen Großstädten für Leckermäuler auf dem Speiseplan. Zudem lockt das Unternehmen regelmäßig mit Aktionen und McDonalds-Gutscheinen. Schon in einigen Ländern können Kunden seit Längerem bei McDonalds online bestellen – zum Beispiel in Asien. Während beim Konkurrenten Burger King der Lieferservice schon länger geplant und in zahlreichen Städten umgesetzt wird, warteten Fans vom goldenen M bislang vergeblich. Jetzt ist es auch bei McDonalds Deutschland endlich soweit.

Das ultimative Burger-Grillbuch bei Amazon *

McDonalds-Lieferservice in diesen Städten könnt ihr eure Burger online bestellen

Couch-Potatoes mussten bislang auf einen Bringdienst für ihren BigMac, Hamburger oder Pommes verzichten, inzwischen liegen viele Städte im McDonalds-Liefergebiet. Der Fast-Food-Gigant lässt euch beispielsweise in Dortmund per McDonalds-Lieferservice bestellen und auch in Freiburg erreicht euch die warme Mahlzeit direkt Zuhause. Die Kooperation gelingt der US-Fastfood-Kette mithilfe von Foodora, Lieferheld und pizza.de.

Inzwischen werden 30 Städte von McDonalds beliefert. Der Service wird im Umkreis von 2 Kilometern um die teilnehmende McDonalds-Filiale angeboten.

Hier könnt ihr online bei McDonalds bestellen:

Augsburg Berlin Bielefeld Bonn Heidelberg
Braunschweig Bremen Darmstadt Dortmund Karlsruhe
Dresden Düsseldorf Essen Frankfurt Regensburg
Hamburg Hannover Koblenz am Rhein Köln
Leipzig Ludwigshafen Mainz Mannheim
Mönchengladbach München Münster Nürnberg
Offenbach Osnabrück Saarbrücken Stuttgart
Wiesbaden Kiel Freiburg Göttingen

Jeweils mindestens ein Restaurant dieser Städte liefert euch die leckeren Burger nach Hause. Die teilnehmenden Filialen sind beispielsweise:

  • Rudolfplatz 8-10, Köln
  • Feilitzschstraße 13, München

Wohnt ihr noch nicht im McDonalds-Liefergebiet? Dann gebt eure Adresse auf der Webseite ein und erfahrt, wenn es Neuigkeiten zu eurem Standpunkt gibt.

In Osnabrück wurde schon anhand einer Testphase seit 2014 der McDonalds-Lieferservice getestet. Inzwischen gehört dieser Service zum festen Programm für die Osnabrücker, die bis zu 200 Bestellungen täglich aufgeben. Hier kooperiert der Franchise-Nehmer mit . Da die Burger innerhalb von zehn Minuten beim Verbraucher ankommen müssen, ist der Radius des Services pro Restaurant begrenzt.

McDonalds online bestellen – So geht’s

  1. Den McDonalds-Lieferservice erreicht ihr unter: . Alternativ könnt ihr auch über foodora, lieferheld und pizza.de euer McDonalds-Restaurant auswählen.
  2. Seid ihr auf der Webseite, wählt ihr zunächst eure Stadt aus, gebt eure Adresse ein und prüft das Liefergebiet.
  3. Anschließend könnt ihr bei foodora, Lieferheld oder pizza.de bestellen. Der Mindestbestellwert unterscheidet sich je nach Standort, es kommen keine Extrakosten für die McDonalds-Lieferung auf euch zu.

Wohnt ihr in Osnabrück, bestellt ihr auf ähnlich einfache Weise über .

Gibt es geheime Menüs bei McDonalds? Was ihr nicht auf der Karte findet und wo auf eure Spezialwünsche eingegangen wird, erfahrt ihr in unserer Galerie:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Diese geheimen Menüs stehen auf keiner Karte.

McDonalds-Lieferservice: Welche Burger, Pommes und Co. könnt ihr online bestellen?

Fragt ihr euch, welche Produkte ihr online bei McDonalds bestellen könnt? Keine Sorge, ihr könnt euch nahezu alle Produkte nach Hause liefern lassen. Lediglich die gekühlt zu haltenden Milchshakes und Eis sind von der Fast-Food-Lieferung ausgeschlossen. Ihr könnt also auch Kuchen oder Apfeltaschen online bestellen, Getränke werden in PET-Flaschen statt in den Pappbechern geliefert.

Es gibt sogar extra Menüs für die Lieferung, wie die „Burger Party“: Hier könnt ihr euch zwei Burger-Klassiker im 4er Pack bestellen.

Original McDonalds-Mayonnaise bei Amazon bestellen *

Fragt ihr euch, wo das Fleisch von McDonalds herkommt? Dann findet ihr alle Infos dazu im verlinkten Artikel und im Video:

Wo kommt das McDonald's-Fleisch her?

Lest bei uns auch Details über die Partnerschaft von McDonalds mit Niantic und The Pokémon Company in Japan, durch die in 3.000 Filialen Pokémon GO-Arenen entstehen sollen.

McDonalds-Lieferservice: Das sind die Lieferzeiten

Wann könnt ihr bei McDonalds bestellen? Das hängt von eurem Wohnort ab:

  • Köln: 11:30 – 22:30 Uhr
  • München 11:30 – 23:00 Uhr
  • Osnabrück: So-Do – 11:30 – 22:00 Uhr
    Fr-Sa – 11:30 – 23:00 Uhr

McDonald’s Deutschland
McDonald’s Deutschland

In der McDonalds App für Android- und iOS-Geräte erhaltet ihr Informationen zu Öffnungszeiten der Filialen, Produkten, McDonalds-Gutscheine für deutschlandweite Aktionen und könnt eure Gewinnchancen beim McDonalds Monopoly erhöhen.

Habt ihr schon bei McDonalds online bestellt? Findet ihr das super-praktisch oder ist das zuviel des Guten? Verratet es uns und unseren Lesern in den Kommentaren.

Artikelbild: Ken Wolter via Shutterstock

Weitere Themen

* gesponsorter Link