Microsoft Excel 2013

Marvin Basse

Alle Artikel zu Microsoft Excel 2013

  • Excel: SUMMENPRODUKT (Funktion) einfach erklärt

    Excel: SUMMENPRODUKT (Funktion) einfach erklärt

    Mit der Funktion SUMMENPRODUKT könnt ihr in Excel Zahlen in Zellen, Zellbereichen bzw. Arrays miteinander multiplizieren und anschließend zu einer Summe zusammenrechnen. Wie erklären euch, wie es funktioniert und was ihr dabei beachten müsst.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Kommentare drucken - So klappts!

    Excel: Kommentare drucken - So klappts!

    Möchte man eine Exceltabelle samt allen Kommentare ausdrucken, scheint das auf den ersten Blick nicht möglich zu sein. Wir zeigen euch, wie ihr Excel-Kommentare trotzdem ausdrucken könnt.
    Johannes Kneussel
  • Excel: VERKETTEN-Funktion

    Excel: VERKETTEN-Funktion

    Mit der Funktion VERKETTEN habt ihr in Excel die Möglichkeit, verschiedene Zellen oder Zellbereiche in einer anderen Zelle miteinander zu verknüpfen, um Wortphrasen oder ganze Sätze mit unterschiedlichen Variablen zu erstellen. Wir zeigen euch, wie es funktioniert.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Betrag berechnen einfach gemacht

    Excel: Betrag berechnen einfach gemacht

    Möchte man in Excel den Betrag bzw. den Absolutwert einer Zahl berechnen, scheint es dafür auf den ersten Blick keine Funktion zu geben. Das liegt daran, dass die notwendige Funktion mit ABS etwas unglücklich benannt wurde. Wir zeigen euch, wie es funktioniert.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Teilsumme mit TEILERGEBNIS berechnen

    Excel: Teilsumme mit TEILERGEBNIS berechnen

    Hat man eine längere Liste an Werten, die man mit Excel berechnen möchte, kann es der Übersichtlichkeit dienen, Teilsummen zu berechnen zu lassen, die die Kosten für einen bestimmten Bereich ausgeben. Mit Funktionen wie SUMME kommt es hierbei aber zu Problemen, da dadurch die Werte doppelt berechnet werden. Um Teilergebnisse berechnen zu können, die von Excel bei der Gesamtsumme ignoriert werden, benötigen wir deshalb...
    Johannes Kneussel
  • Excel: Makros aktivieren und aufzeichnen - So gehts

    Excel: Makros aktivieren und aufzeichnen - So gehts

    Mit Makros kann man zahlreiche Befehle in Excel zu einer Befehlskette zusammenfassen, die sich per Tastenkombination einfach ausführen lässt. Wir zeigen euch, wie ihr Makros in Excel aktiviert, bearbeitet und ausführt.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Kalender erstellen - Anleitung mit Wochenende

    Excel: Kalender erstellen - Anleitung mit Wochenende

    Ein umfangreicher Kalender mit Arbeitstagen und andersfarbigen Wochenenden lässt sich in Excel ganz einfach selbst erstellen. In unserer Anleitung zeigen wir euch, wie ihr euren Wunschkalender ganz schnell selbst zusammenbastelt.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Formel kopieren & übertragen leicht gemacht

    Excel: Formel kopieren & übertragen leicht gemacht

    Wie ändern sich die Zellbezüge in Formeln, wenn man diese kopiert oder verschiebt? Werden diese angepasst oder nicht? Was ihr beim Kopieren und Verschieben von Formeln in Excel beachten müsst, erfahrt ihr im Artikel.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Negative Zeiten anzeigen und darstellen – So geht's

    Excel: Negative Zeiten anzeigen und darstellen – So geht's

    Excel kann keine negativen Zeiten anzeigen, wenn diese durch eine Formel berechnet wurden. Als Ergebnis wird dann der Gartenzaun (######) angezeigt. Wir zeigen, wie ihr in Microsoft Office Excel trotzdem negative Zeiten berechnen, anzeigen und darstellen könnt.
    Robert Schanze
  • Excel: Formulare erstellen - professionelle Steuerelemente

    Excel: Formulare erstellen - professionelle Steuerelemente

    In der Tabellenkalkulation Microsoft Excel lassen sich ganz einfach Formulare und professionelle Steuerelemente erstellen und nutzen. Allerdings ist die Option dazu zunächst versteckt und muss „freigeschaltet“ werden. Wir verraten euch, wie es funktioniert und ihr Checkboxen und andere Felder und Elemente einfügen könnt.
    Johannes Kneussel
  • Excel: ANZAHL und ZÄHLENWENN - Bestimmte Werte zählen

    Excel: ANZAHL und ZÄHLENWENN - Bestimmte Werte zählen

    Mit den Excel-Funktionen ANZAHL und ANZAHL2 lässt sich überprüfen, wie viele Zellen in einem bestimmten Bereich mit Inhalt gefüllt sind. Mit der Funktion ZÄHLENWENN und ZÄHLENWENNS kann man außerdem bestimmte Bedingungen festlegen, damit Werte in einem Zellbereich gezählt werden.
    Johannes Kneussel
  • Excel: Spalten schnell ausblenden und wieder einblenden - So klappts

    Excel: Spalten schnell ausblenden und wieder einblenden - So klappts

    Spalten und Zeilen lassen sich in Microsoft Excel sehr einfach ausblenden, aber auch wieder einblenden. Wir zeigen euch, wie ihr Bereiche noch schneller ausblendet – mit Tastenkombinationen und Gruppierungen. Und wie blendet man eigentlich eine ausgeblendete Spalte A wieder ein?!
    Johannes Kneussel
  • Excel Zellen teilen und verbinden

    Excel Zellen teilen und verbinden

    Excel Zellen zu teilen, oder mehrere Zellen zu verbinden ist gar nicht so einfach. Hier erkläre ich Euch, wie es gemacht wird und welche Hürden es gibt.
    Marco Kratzenberg
  • Wenn-Dann-Funktion in Excel: Anwendung + Beispiele

    Wenn-Dann-Funktion in Excel: Anwendung + Beispiele

    Die Wenn-Dann-Funktion in Excel dient dazu, bestimmte Aktionen in Zellen durchzuführen, wenn eine selbst definierbare Voraussetzung stimmt. Wie man sie anwendet, erklären wir Euch hier mit konkreten Beispielen.
    Marco Kratzenberg 6
* Werbung