Excel: Tabellen vergleichen & Unterschiede hervorheben – so geht's

Robert Schanze

Wir zeigen, wie ihr in Excel zwei Tabellen vergleicht und die Unterschiede hervorhebt.

Im Tutorial-Video vergleichen wir zwei Excel-Tabellen und heben die Unterschiede hellrot hervor. Dabei nutzen wir die bedingte Formatierung von Excel.

Excel: Tabellen vergleichen (Tutorial).

Tabellen in Excel vergleichen und Unterschiede hervorheben

In unserem Beispiel haben wir zwei Tabellen mit Kundendaten. Die zweite Tabelle zeigt die aktuellen Kundendaten an. Nun möchten wir schnell erkennen, welche Daten der Kunden sich geändert haben.

Beachtet, wie unsere Tabellen heißen: Tabelle1 und Tabelle2. Das wird später wichtig.

So geht’s:

  1. Klickt in der ersten Tabelle oben links auf das kleine Dreieck zwischen der Spaltenangabe A und der Zeilenangabe 1.
  2. In der Registerkarte Start klickt ihr auf den Button „Bedingte Formatierung“ und auf „Neue Regel …“.
  3. Wählt in der Liste den Eintrag „Formel zur Ermittlung der formatierenden Zellen verwenden“ aus.
  4. Unter „Regelbeschreibung bearbeiten“ geben wir gemäß unserer Tabellenblätter-Namen den Wert =Tabelle1!A1<>Tabelle2!A1 ein. Alternativ seht ihr im obigen Video, wie ihr das Ganze auch mit der Maus eingeben könnt.
  5. Klickt auf den Button Formatieren… und wählt beispielsweise im Tab Ausfüllen eine hellrote Farbe aus.
  6. Bestätigt beide geöffneten Fenster mit OK.
  7. Excel zeigt nun in der Tabelle alle Zellen hellrot an, die andere Werte besitzen als die Vergleichstabelle.

Hat alles funktioniert? Falls nicht, schreibt es uns gerne in unseren Kommentarbereich unterhalb dieser Anleitung. Wir versuchen dann euch zu helfen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • FurMark

    FurMark

    Mit dem FurMark Download treibt ihr eure Grafikkarte an die Belastungsgrenze. Daher stellt das Programm ein ideales Tool dar, um GPU- und Speicher-Übertaktung zu testen.
    Marvin Basse
  • Synology Assistant

    Synology Assistant

    Der Synology Assistant ist ein kleines Programm, das NAS-Server vom Hersteller Synology im Netzwerk findet. Hier gibt es den Download.
    Robert Schanze
* Werbung