zu Microsoft Office (für iPad)

  • Microsoft Office: Auf dem iPad Pro nur mit Office-365-Abo
    apple

    Microsoft Office: Auf dem iPad Pro nur mit Office-365-Abo

    iOS-Nutzer mit iPhone oder iPad konnten bislang weitestgehend ohne weitere Kosten die Apps von Microsoft zum Ansehen und Bearbeiten von Office-Dokumenten nutzen. Mit dem iPad Pro soll sich dies ändern.
    Holger Eilhard 12
  • Microsoft Office für iPad und iPhone ohne Abo nutzbar
    apple

    Microsoft Office für iPad und iPhone ohne Abo nutzbar

    Microsoft hat heute etwas überraschend angekündigt, seine Office Suite zukünftig kostenlos für iPad und auch iPhone verfügbar zu machen. Demnach können Nutzer die meisten Funktionen nutzen, ohne ein Abo abzuschließen.
    Julien Bremer 3
  • Office fürs iPad: Microsoft-Designer spricht über Designvorgang
    apple

    Office fürs iPad: Microsoft-Designer spricht über Designvorgang

    Seit circa zwei Monaten gibt es Microsoft für Office für das iPad. Das Unternehmen selbst bezeichnet die Anwendung als Erfolg. In einem Blogpost erklärt der verantwortliche Designer Han-Yi Shaw, worauf es seinem Team bei der Umsetzung der Software ankam.
    Julien Bremer 1
  • Office für's iPad ein großer Erfolg: 27 Millionen Downloads
    apple

    Office für's iPad ein großer Erfolg: 27 Millionen Downloads

    Nur sechs Wochen nach dem Release steht für Microsoft fest: Office für’s iPad ist ein Riesenerfolg. Wie Microsoft-Managerin Julia White mitteilte, wurden die Anwendungen bereits 27 Millionen Mal heruntergeladen.
    Julien Bremer 15
  • Office für iPad: Update bringt Unterstützung von AirPrint-Druckern
    apple

    Office für iPad: Update bringt Unterstützung von AirPrint-Druckern

    Microsoft hat ein erstes Update für Office für iPad veröffentlicht – und ein Feature integriert, was viele Benutzer in der ursprünglichen Version schmerzlich vermisst haben: Mit der neuen Version 1.0.1 von Word, Excel und PowerPoint für iPad lässt sich jetzt auch drucken.
    Florian Matthey 2
  • Office 365: "Personal"-Option für einen Mac/PC und ein Tablet erhältlich
    apple

    Office 365: "Personal"-Option für einen Mac/PC und ein Tablet erhältlich

    Seit Ende März gibt es Microsoft Office fürs iPad als kostenlosen Download - für Bearbeitungs-Funktionen müssen Benutzer allerdings ein Office-365-Abonnement abschließen. Für dieses gibt es nun eine günstigere Option, die nur einen Rechner und ein Tablet umfasst.
    Florian Matthey 1
  • Office für iPad: 12 Millionen Downloads in einer Woche
    apple

    Office für iPad: 12 Millionen Downloads in einer Woche

    Microsoft freut sich: Office für iPad kommt bei den Benutzern von Apples Tablet offenbar sehr gut an. Binnen einer Woche erhielten die einzelnen Apps insgesamt 12 Millionen Downloads.
    Florian Matthey 15
  • Office für iPad: Apple behält 30 Prozent für In-App-Office-365-Abos ein
    apple

    Office für iPad: Apple behält 30 Prozent für In-App-Office-365-Abos ein

    Seit gestern ist es endlich soweit: Microsoft Office gibt es jetzt auch fürs iPad. Interessant ist, dass sich Office-365-Abos als In-App-Einkäufe abschließen lassen - wofür Apple tatsächlich 30 Prozent des Umsatzes einbehält. Dennoch beglückwünschen sich die Apple- und Microsoft-CEOs gegenseitig über Twitter.
    Florian Matthey 6
  • Microsoft Office für iPad kommt diesen Monat, Event am 27. März
    apple

    Microsoft Office für iPad kommt diesen Monat, Event am 27. März

    Wie TheVerge berichtet, wird Microsofts neuer CEO Satya Nadella nächste Woche am 27. März ein Special-Event in San Francisco abhalten. Im Rahmen dieses Events wird Microsoft Quellen zufolge auch endlich Microsoft Office für iPad vorstellen.
    Ben Miller 2
  • Microsoft: Stephen Elop soll Office für iOS befürworten
    apple

    Microsoft: Stephen Elop soll Office für iOS befürworten

    Wird der Führungswechsel bei Microsoft endlich eine Version von Microsoft Office fürs iOS mit sich bringen? Gerüchten zufolge soll Stephen Elop, ein aussichtsreicher Kandidat für die Rolle als Microsoft-CEO, die Ausweitung der Office-Suite auf andere Plattformen planen.
    Florian Matthey
  • Microsoft und Apple streiten sich um 30-Prozent-App-Store-Regel
    apple

    Microsoft und Apple streiten sich um 30-Prozent-App-Store-Regel

    Apple und Microsoft haben in diesen Tagen Streit: Stein des Anstoßes sind Apples App-Store-Regeln, denen zufolge jeder Entwickler 30 Prozent der Umsätze von In-App-Einkäufen an Apple bezahlen muss. Meinungsverschiedenheiten soll es sowohl bezüglich der SkyDrive-App als auch bezüglich Office 365 geben.
    Florian Matthey 15
  • Office für iOS: Microsoft verplappert sich in Support-Dokumenten
    apple

    Office für iOS: Microsoft verplappert sich in Support-Dokumenten

    Das Gerücht, dass Microsoft an einer Office-Version für iPhone und iPad arbeitet, hält sich schon seit einiger Zeit. Jetzt scheint sich das Unternehmen aus Redmond selbst verplappert zu haben: Auf Support-Seiten nimmt Microsoft Bezug auf entsprechende iOS-Apps.
    Florian Matthey 5
  • Microsoft Office für iOS: Neue Screenshots und Erscheinungstermine
    apple

    Microsoft Office für iOS: Neue Screenshots und Erscheinungstermine

    Seit einigen Monaten halten sich Gerüchte, dass Microsoft an einem Office-Paket für iOS und Android arbeite. Tom Warren von The Verge hat von seinen Quellen bei Microsoft nun neue Details zum Launch und Screenshots der iOS-App in Erfahrung bringen können.
    Holger Eilhard 13
  • Microsoft Tschechien kündigt iOS-Office für 2013 an - Redmond dementiert
    apple

    Microsoft Tschechien kündigt iOS-Office für 2013 an - Redmond dementiert

    Microsoft Office für iOS – viele iPhone- und iPad-Benutzer warten seit Jahren darauf. Microsofts tschechische Tochter hat jetzt verlauten lassen, dass entsprechende Apps im nächsten Jahr erscheinen sollen. Aus der Zentrale in Redmond folgte allerdings ein Dementi – die Tschechen waren also entweder zu redselig oder falsch informiert.
    Florian Matthey 1
  • Microsoft: Stellenangebot lässt auf iOS-Office hoffen
    apple

    Microsoft: Stellenangebot lässt auf iOS-Office hoffen

    Plant Microsoft eine Version seiner Office-Suite für Apples iOS? Entsprechende Gerüchte gibt es seit geraumer Zeit; im Mai hieß es, Office für iOS und Android werde im November erscheinen. Eine neue Microsoft-Stellenanzeige gibt einen weiteren Hinweis in diese Richtung.
    Florian Matthey
  • Office für iPad: Veröffentlichung angeblich am 10. November
    apple

    Office für iPad: Veröffentlichung angeblich am 10. November

    Schon vor einigen Tagen meldeten wir, dass Microsoft möglicherweise im November das Office-Paket für iPad und Android veröffentlichen werde. Nun gibt es einen konkreteren Termin, zumindest für die iPad-Version.
    Holger Eilhard 2
  • Microsoft Office für iOS & Android soll im November erscheinen
    apple

    Microsoft Office für iOS & Android soll im November erscheinen

    Nachdem es bereits vor einigen Monaten Spekulationen um eine baldige Veröffentlichung von Microsofts Office-Paket für iOS gab, war es schnell wieder still geworden um Word, Excel und Co. Jetzt gibt es neue Gerüchte, die einen Release im November vorhersagen.
    Holger Eilhard 4
  • Microsoft und die Diskussion um Office fürs iPad
    apple

    Microsoft und die Diskussion um Office fürs iPad

    The Daily“ src=“//static.giga.de/wp-content/uploads/2012/02/Office-für-iPad-Quelle-The-Daily-592.jpg“ alt=““ width=“592″ height=“383″ /> Vor einigen Tagen machte ein Bericht von The Daily die Runde im Internet, der besagte, dass Microsoft angeblich in Kürze sein Office-Paket für das iPad vorstellen werde. Das darauf folgende Dementi von Microsoft war eher dünn, doch warum?
    Holger Eilhard 7
  • Microsoft Office kommt aufs iPad (Update 2)
    apple

    Microsoft Office kommt aufs iPad (Update 2)

    The Daily“ src=“//static.giga.de/wp-content/uploads/2012/02/Microsoft-Office-für-iPad-The-Daily.jpeg“ alt=““ width=“592″ /> Immer wieder gab es Gerüchte um Microsofts Office-Paket für Apples iPad. Jetzt gibt es aber erste handfeste Beweise, dass die Software wirklich existiert und möglicherweise schon bald im App Store verfügbar sein könnte.
    Holger Eilhard 8