Microsoft Office 2010 Professional Plus

Software Redaktion

Schüler, Studenten, Lehrende und Mitarbeiter an Universitäten können beim Kauf von Microsoft Office 2010 über 80% sparen!

Studenten und Mitarbeiter an Schulen und Universitäten können die neue Version Microsoft Office 2010 wesentlich günstiger nutzen, solange diese nicht für professionelle Zwecke eingesetzt werden. Es gibt zwei Optionen:

Beide Versionen haben gemein, dass sie nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden dürfen. Zudem sollte beachtet werden, dass beide Varianten nur geringe bzw. keine Supportleistungen beinhalten. Näheres auf der Übersichtsseite bei Unimall. Für normale Heimanwender bietet sich die Version „Microsoft Office 2010 Home & Student“ an, die jedoch kein Outlook 2010 enthält.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Microsoft Office Professional Plus

  • Excel: Querformat einstellen und drucken - So geht's

    Excel: Querformat einstellen und drucken - So geht's

    In Excel ist es möglich, die Anzeige von Tabellen vom Hochformat ins Querformat zu ändern. Die entsprechende Ansicht kann man vor dem Druckvorgang selbst auswählen - oder bereits vorher über das Tab Seitenlayout. Wir zeigen euch in diesem Ratgeber, wie das schnell und einfach funktioniert.
    Johannes Kneussel
  • MSOCache – was ist das und darf ich es entfernen?

    MSOCache – was ist das und darf ich es entfernen?

    Der Ordner „MSOCache“ wird von Microsoft Office während Installationsvorgängen erzeugt, um Dateien zu speichern, die für die Installationen benötigt werden. Der Ordner kann recht viel Speicherplatz einnehmen, mitunter etwa 1,5 GB. Daher fragen sich viele, ob man ihn verschieben oder löschen darf. Welchen Zweck die Cache-Sammlung überhaupt hat, ist dabei natürlich auch eine bedeutende Frage. Hier erfahrt ihr, was...
    Henry Kasulke
  • Outlook 2010: Lesebestätigung einrichten und deaktivieren

    Outlook 2010: Lesebestätigung einrichten und deaktivieren

    Nutzt ihr nach wie vor Microsofts Office-Suite von 2010 und wollt für Outlook 2010 die Lesebestätigungen eurer Mails bearbeiten, gibt es dafür einen einfachen Weg. Wir erklären, wie ihr eine Empfangsbestätigung einrichten oder deaktivieren könnt.
    Jonas Wekenborg
  • Outlook-Express: E-Mails wiederherstellen - Mail-Recovery

    Outlook-Express: E-Mails wiederherstellen - Mail-Recovery

    Outlook Express (OE) aus der Microsoft Office Suite ist ein Programm, auf das viele vertrauen. Wer es installiert hat, kann seine E-Mails auch offline bearbeiten und kann die Speicherung sensibler Inhalte im Internet vermeiden. Geht jedoch Post verloren, die sich online nicht mehr abrufen lässt, ist die Sorge groß. In etlichen Fällen können in Outlook Express verlorene E-Mails jedoch wiederhergestellt werden.
    Jonas Wekenborg 1
* Werbung