PDF in PowerPoint einfügen – so geht's

Robert Schanze 1

Hier zeigen wir, wie ihr ein PDF in eine PowerPoint-Präsentation einfügt.

Diese Anleitung haben wir unter PowerPoint 2016 erstellt. Sie funktioniert für ältere Versionen analog.

PDF in PowerPoint einfügen

Achtung: Damit sich das PDF in die Präsentation einfügen und anschauen lässt, muss auf dem jeweiligen Rechner auch ein PDF-Leseprogramm wie der Adobe Reader installiert sein.
  1. Öffnet in PowerPoint die Folie, wo das PDF eingefügt werden soll.
  2. Klickt auf das Menü Einfügen.
  3. Klickt in der Symbolleiste im Bereich Text auf den Button Objekt.
  4. Im kleinen Fenster wählt ihr die Option „Aus Datei erstellen“ aus.
  5. Klickt darunter auf den Button Durchsuchen… und wählt die gewünschte PDF-Datei aus.
  6. Bestätigt mit OK, um die PDF-Datei in die PowerPoint-Präsentation einzubetten.
  7. Abschließend könnt ihr die Größe und Position des PDF-Fensters beliebig anordnen.

Falls ihr jetzt nur ein PDF-Symbol seht, aber nicht den PDF-Inhalt, dann habt ihr kein entsprechendes PDF-Programm installiert, wie den Adobe Reader.

Ihr könnt übrigens auch YouTube-Videos in PowerPoint einfügen:

YouTube-Video in PowerPoint einfügen (Tutorial).

PDF per Screenshot in PDF einfügen

Falls die obere Anleitung nicht funktioniert, könnt ihr den betreffenden Bereich der PDF-Datei auch digital abfotografieren und den so erstellten Screenshot als Bilddatei in das PDF einfügen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung