PC selbst zusammenbauen: Schnell und günstig zum Traum-PC

Selim Baykara 5

Vorbereitung

Sorgt für einen möglichst hellen Raum, damit ihr auch seht, was ihr tut.

Ihr solltet außerdem eine große Arbeitsfläche für den Zusammenbau bereitstellen, beispielsweise ein großer Schreibtisch. Empfindliche Elektronikteile wie das Mainboard am besten auf der Plastikverpackung lagern, mit der es eingepackt war. Auch Zeitschriften oder das Mousepad sind geeignet.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Gaming am (Konto-)Limit: Dieser PC kostet so viel wie ein nagelneuer Tesla

Habt ihr geeignetes Werkzeug? Im Normalfall tut es ein einfacher Kreuzschraubendreher, es gibt allerdings auch spezielle Schraubendreher für Elektronik, die etwas kleiner sind.

Stellt euch eine Schachtel oder Schale neben den Arbeitsplatz, um Schrauben kurzzeitig verstauen zu können - sonst gehen sie womöglich verloren.

Greift vor der Installation kurz an eine Heizung, um euch zu entladen.

Lest euch vor dem Aufbau des PCs unsere Anleitung erst einmal komplett durch und startet erst, wenn ihr das komplette Prozedere verstanden habt.

Nächste Seite: Netzteil einbauen

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung