Word: Zahlen hochstellen – so klappt`s

Selim Baykara

In Word könnt ihr Zahlen oder Buchstaben mit wenigen Mausklicks hochstellen und auf diese Weise Fußnoten oder Formeln schreiben. Wir zeigen euch, wo ihr das Feature in Word findet und wie ihr Zahlen auch tiefstellen könnt.

Schaut euch hier fünf Tipps für Microsoft Word, die euch die Arbeit mit der Textverabeitung enorm erleichtern:

Fünf Tipps für Microsoft Word: Sonderzeichen, Inhaltsverzeichnisse und Rechtschreibprüfung.

Word 2013: Die Anleitung in Bildern *

Zahlen (oder Buchstaben) muss man in Word hauptsächlich für mathematische und physikalische Formeln der Sorte n² hochstellen. Ihr könnt das Feature sowohl über die Taskleiste als auch mit einer Tastenkombination nutzen – wir zeigen euch beide Möglichkeiten.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
In Word ein Textfeld einfügen – so geht’s.

Word: Zahlen hochstellen –  so geht`s per Taskleiste

Word Zahlen hochstellen

Markiert zunächst in Word die Zahlen oder Buchstaben, die ihr hochstellen wollt.
Klickt dann auf Start und sucht in der Taskleiste im Bereich „Schrifart“ das Symbol  x². Klickt einmal  darauf.
Alternativ könnt ihr das Icon auch schon dann anklicken, bevor ihr die Zahl hochstellt. Damit schreibt Word alles Geschriebene, was danach kommt hoch, bis ihr erneut auf das Symbol klickt.

Ihr braucht einen neuen Drucker? Schaut euch hier die beliebtesten aktuellen Modelle zum jeweiligen Bestpreis an:

Zahlen und Buchstaben in Word tiefstellen

Mit der gleichen Methode könnt ihr Zahlen und Buchstaben in Word übrigens auch tiefstellen. Dazu klickt ihr einfach auf das Tieferstellen-Icon, das sich links neben dem Hochstellen-Icon befindet. Verfahrt dabei genau wie oben beschrieben: Zunächst die erste Ziffer eingeben, anschließend aufs Icon klicken und Buchstaben oder Zahl eingeben. Die Ziffer erscheint dann unter der Textbasislinie.

Hochstellen mit Tastenkombination

Wenn ihr die Zahlen 2 und 3 in  hochstellen wollt, z.B. für die Ziffern-Kombination x³, gibt es einen einfachen Trick.

  • Gebt zunächst die erste Ziffer ein, z.B. das x.
  • Jetzt drückt ihr zunächst auf die Taste Alt Gr (auf den meisten Tastaturen am rechten unterend Rand des Buchstabenfeldes zu finden) und dann auf die Zahlen 2 oder 3.
  • Die Zahl erscheint jetzt hochgestellt wie in dem Beispiel x³.
  • Hinweis: Diese Methode funktioniert ausschließlich mit den Zahlen 2 und 3. Wenn ihr andere Zahlen oder Buchstaben in Word hochstellen wollt, müsst ihr die Hochstellen-Funktion per Menü aktivieren.
  • Lest außerdem unseren Guide Word: Text alphabetisch sortieren: Ganz einfach um zu erfahren, wie ihr Listenpunkte alphabetisch sortiert.

Word 2013: Der umfassende Ratgeber *

Hinweis: Ihr könnt auch zuerst die Ziffernkombination eingeben, z.B. x2 und dann die zweite Ziffer hochstellen. Markiert dazu die zweite Ziffer (hier die 2) mit der linken Maustaste und drückt dann auf das Hochstellen- oder Tiefstellen-Icon.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Endlich: Windows-10-Oktober-2018-Update wird wieder ausgeliefert

    Endlich: Windows-10-Oktober-2018-Update wird wieder ausgeliefert

    Nachdem bei der ursprünglichen Auslieferung des Windows-10-Oktober-2018-Updates schwere Fehler auftraten, hat Microsoft die Verteilung von Windows 10 1809 wieder gestartet. Nach Aussage des Unternehmens soll es nun nicht mehr zu größeren Problemen kommen – bleibt zu hoffen, dass sich dies als zutreffend herausstellt. Lest in unserem Artikel nähere Informationen und welche neuen Features euch nach dem Update erwarten...
    Marvin Basse 2
  • WLAN aktivieren in Windows – so geht’s

    WLAN aktivieren in Windows – so geht’s

    Ihr könnt in Windows das WLAN aktivieren, indem ihr es in den Netzwerk-Einstellungen anschaltet. Doch das nützt euch nichts, wenn es am Gerät selbst deaktiviert ist. Wir erklären euch, wie ihr WLAN in Windows 10, Windows 7 und Windows 8 aktiviert.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link