Mit dem MKVToolNix Download bekommt ihr ein Open Source-Programm, das euch Werkzeuge für die Erstellung und Bearbeitung von MKV-Dateien unter einer QT-basierten grafischen Oberfläche zur Verfügung stellt.

 

MKVToolNix

Facts 

MKV ist die Dateiendung des Containerformats Matroska, das es ermöglicht, Audio- und Videodaten sowie Untertitel zu abspielbaren Videodateien zusammenzufügen. Dabei werden von Matroska verschiedene Videocodecs wie beispielsweise MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, H.264, HEVC, RealVideo, Theora und Dirac sowie Audiocodecs wie beispielsweise AAC, AC3, DTS, WAV, MP3, Vorbis und FLAC unterstützt.

MKVToolNix

Zum Thema:

MKVToolNix Download: Enthaltene Werkzeuge

Der MKVToolNix Download bringt euch eine Open Source-Sammlung von Tools auf die Festplatte, mit welchen ihr Matroska-Dateien erstellen sowie bearbeiten könnt. Im Einzelnen sind dies mkvmerge, mkvinfo, mkvextract und mkvpropedit. Diese werden euch vom MKVToolNix Download unter einer QT-basierten, grafischen Oberfläche zur Verfügung gestellt.

Fazit: Das kostenlose MKVToolNix ist das Standardprogramm zum Erstellen und Bearbeiten von MKV-Dateien, richtet sich aufgrund seiner Komplexität jedoch an Nutzer mit fortgeschrittenen Kenntnissen.

Vorteile Nachteile
  • Standardprogramm zum Erstellen und Bearbeiten von MKV-Dateien
  • Für Anfänger nicht geeignet
GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für MKVToolNix von 3/5 basiert auf 17 Bewertungen.