Firefox ruckelt: Wenn der Browser durchgeschüttelt wird

Jonas Wekenborg

Hängt sich Mozilla Firefox beim Surfen immer wieder auf und legt eine kleine Verschnaufpause ein, ist das noch lange kein Grund zum Deinstallieren oder Browser-Wechsel. Wir verraten, wie ihr den Browser wieder flott machen können.

Wenn Firefox ruckelt oder stottert, liegt das nicht automatisch am Browser selbst, dem Provider oder der DSL-Leitung, sondern mitunter auch einfach an verschiedenen Add-ons, die den Browser lahm legen können. Da Mozilla die implementierten Add-ons regelmäßig auf ihre Kompatibilität zum Browser hin überprüft, kann es schon einmal dazu kommen, dass ein nicht verträgliches Erweiterungsmodul Mucken macht.

Dies geschieht meist, wenn keine aktuelle, verträgliche Version verfügbar ist. In diesem Fall schaltet Firefox das Add-on einfach ab. Das kann dann aber immer noch Folgen auf den Betrieb des Browsers haben.

Firefox ruckelt: Add-Ons sind inkompatibel

Während des Eingebens einer URL fängt Firefox plötzlich an zu ruckeln und schon sind einige Lettern verschluckt und die Adresse ungültig oder der Suchbegriff bei Google fehlerhaft? Überprüft in diesem Fall (und grundsätzlich regelmäßig) den Status eurer Add-Ons für Firefox.

1. Wählt hierfür aus der Menüleiste Extras und geht in das Add-ons-Menü (Strg+Umschalt+A)

2. Es öffnet sich der Add-ons-Manager, über den ihr Add-ons suchen, Erweiterungen verwalten, das Erscheinungsbild anpassen oder eure Plugins bearbeiten könnt

Firefox ruckelt: Add-ons aktualisieren

1. Über das blaue Puzzleteil betretet ihr das Menü Erweiterungen

2. Hier seht ihr bereits auf einen Blick, ob ein Add-on defekt ist

3. In unserem Beispiel funktioniert Adblock Edge 2.0 einwandfrei und wird korrekt dargestellt, die Systemkomponente Trend Micro NSC Firefox Extension aber nicht

firefox ruckelt addons inkompatibel

Die Erweiterung wurde deaktiviert, da es für Trend Micro keine kompatible Version zu Firefox gab. Daraus resultieren Ruckler im Browser. In einem solchen Fall sollte das Update manuell von der Seite des Herstellers bezogen werden, da es keine automatischen Updates unterstützt.

Bilderstrecke starten
25 Bilder
„Inkognito-Modus“ auf dem Smartphone: Surfe sicher und sauber im Web mit iPhone und Co.

Firefox ruckelt: Automatische Updates aktivieren

Stellt automatische Updates für eure Add-ons ein, damit Firefox nicht mehr ruckelt. Sind auch auf der Homepage des Entwicklers keine Updates verfügbar, solltet ihr eine Deinstallation des Add-ons in Erwägung ziehen und euch eventuell nach einer Alternative umsehen.

firefox ruckelt addons aktualisieren

Dabei scheinen besonders Erweiterungen, die beim Debuggen helfen, Probleme zu verursachen, da sich diese besonders tief mit dem System verbinden und Auswirkungen auf den Browser haben können.

Sollten in Firefox Videos ruckeln, lest bitte an dieser Stelle weiter.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Commanderj4 Download

    Commanderj4 Download

    Der Commanderj4 Download ist eine Java-basierte Anwendung zum Aufzeichnen und Labeln von Produkten mittels Industrie-Standard GTIN-Barcodes.
    Marvin Basse
  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung