Firefox Tastenkürzel zum Steuern des Browsers über die Tastatur

Marvin Basse

Nicht zuletzt wegen seiner Benutzerfreundlichkeit ist der Firefox von Mozilla der beliebteste Browser. Zu dieser trägt auch die Möglichkeit der Verwendung von Tastenkürzeln bei, mit denen Befehle effektiver ausgeführt werden können.

Der Firefox liegt bei Webnutzern vorn und wird von allen Browsern am häufigsten verwendet. Unter anderem liegt dies an der hohen Benutzerfreundlichkeit des Mozilla-Programms, zu denen auch die Möglichkeit dessen Bedienung über Tastenkürzel gehört. Allerdings müssen Tastenkürzel, auch Shortcuts genannt, zunächst erlernt werden, bevor man sie effizient einsetzen kann. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Tastenkürzel aufgelistet, die unter Firefox verwendet werden können.

, um schnell auf bestimmte Funktionen zugreifen zu können" src="https://www.giga.de/wp-content/uploads/2013/05/Firefox-Tastenkürzel-1.jpg" alt="Firefox Tastenkürzel" width="570" height="337" /> Verwenden Sie die , um schnell auf bestimmte Funktionen zugreifen zu können.

Allgemeine
Firefox Tastenkürzel

Nicht nur der Mozilla Firefox Downloadsondern praktisch alle Windows-Programme können alternativ zur Bedienung mit der Maus auch mittels Tastenkombinationen gesteuert werden. Am bekanntesten sind bei diesen allgemeinen Tastenkombinationen sicherlich die Shortcuts Strg + C und Strg + V, die zum Kopieren bzw. Einfügen von Text, Bildern oder auch Links dienen. WeitereFirefox Tastenkürzel, die auch für ähnliche Funktionen in anderen Programmen verwendet werden können, sind beispielsweise:

  • Strg + F zum Aufrufen der Suchfunktion
  • Strg + P zum Drucken einer Seite
  • Strg + S zum Speichern einer Seite
  • Ende zum Springen an das Ende einer Seite
  • Pos1 zum Springen an den Anfang einer Seite
  • Esc zum Abbrechen des Ladevorgangs
  • F5 zum Aktualisieren einer Seite
  • Alt + F4 zum Schließen des Programms

Spezifische
Firefox Tastenkürzel

Weiterhin gibt es natürlich auch spezifische Firefox Tastenkürzel, die zum effizienteren Ausführen von speziellen Browser-Befehlen genutzt werden können. Zu dieser Art von Shortcuts gehören unter anderem:

  • Strg + T zum Öffnen eines neuen Tabs
  • Strg + N zum Öffnen eines neuen Fensters
  • Strg + F4 schließt einen Tab
  • Strg + D zum Anlegen eines Lesezeichens
  • Strg + F5 lädt die aktuelle Seite neu, wobei nicht auf den Cache zurückgegriffen wird
  • Strg + Tab zum Wechseln zwischen geöffneten Tabs
  • Strg + Mausrad zum Vergrößern bzw. Verkleinern einer Webseite

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung