Mit der Firefox Menüleiste alle Funktionen im Browser erreichen

Martin Maciej

Über die Firefox Menüleiste erreichen Sie mit wenigen Mausklicks alle wichtigen Funktionen des Browsers, wie die Einstellungen für Firefox, die Firefox Chronik usw. Sie befindet sich im oberen Rand des Firefox-Fensters direkt über der Adress- und Tab-Leiste. Bei einem neuen Download von Mozilla Firefox ist die Menüleiste in den Anfangseinstellungen deaktiviert. Die Navigation im Browser erfolgt dann vorrangig über die Firefox Schaltfläche im linken oberen Bereich.

Die neue Schaltfläche beinhaltet die wichtigsten Bedienungsschritte von Firefox in einem Menü, so dass essentielle Funktionen mit noch weniger Klicks erreichbar sind. Durch das Ausblenden der Menüleiste bleibt zudem mehr Platz für das eigentliche Browser-Fenster.

Nachdem man sich jahrelang an die Menüleiste in Firefox gewöhnt hat, mag die fehlende Firefox Menüleiste viele Nutzer verwirren. Mit der Alt-Taste lässt sich sie sich kurzzeitig wieder einblenden. Über die Firefox Schaltfläche lässt sich die Menüleiste, wie man sie aus vorigen Firefox-Versionen kennt, schnell und unkompliziert auch wieder dauerhaft anzeigen.

Firefox Menüleiste einblenden

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch

Wiederherstellen der Firefox Menüleiste

Sollte die Firefox Menüleiste trotz Aktivierung („Alt“-„Ansicht“-„Menüleiste“) nicht mehr sichtbar oder plötzlich verschwunden sein, ist womöglich die entsprechende Datei, die die Informationen zur Menüleiste enthält, beschädigt. Um die Menüleiste wieder anzeigen zu können, müssen Sie Firefox auf seinen Ausgangszustand zurücksetzen. Sie gelangen auf die entsprechende Option über das Hilfe-Menü und der Schaltfläche „Informationen zur Fehlerbehebung“. Beachten Sie, dass persönliche Einstellungen durch das Zurücksetzen eventuell verloren gehen können. Sicher Sie demnach alle wichtigen Daten, wie z. B. die Firefox Chronik und Ihre persönlichen Einstellungen.

Firefox Menüleiste

Anpassen der Firefox Menüleiste

Mit einem Rechtsklick in die Menüleiste kann man diese unter dem entsprechenden Menü nach seinen eigenen Wünschen mit weiteren Funktionen erweitern. Bei diesen Funktionen handelt es sich zum Beispiel um einen Schnellzugriff auf die Druckfunktionen in Firefox (1), die direkte Anwahl des Downloadfensters (2) oder die Möglichkeit, mit einem Klick ein neues Firefox Fenster (3) zu öffnen. Ziehen Sie dazu die Symbole der entsprechenden Funktionen einfach in die Menüleiste und legen diese dort ab. Möchten Sie die Firefox Menüleiste wieder in der Ursprungsform sichtbar haben, können Sie im „Anpassen“-Fenster die Standardeinstellung wiederherstellen.

Firefox Menüleiste ändern

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung