Mit Firefox Shortcuts den Browser effizienter bedienen

Marvin Basse

Firefox ist unter anderem auch wegen seiner Benutzerfreundlichkeit beliebt. So kann der Browser über Tastaturkürzel, auch Shortcuts genannt, effizienter bedient werden.

Der Firefox ist der mit Abstand am häufigsten genutzte Webbrowser, was unter anderem an dessen Erweiterbarkeit, Sicherheit und auch Benutzerfreundlichkeit liegt. Zu letzterer trägt auch die Möglichkeit der Bedienung der Firefox-Oberfläche durch Shortcuts, auch Tastaturkürzel genannt, bei. Generell lassen sich Computerprogramme mittels solcher Shortcuts schneller und effizienter bedienen, allerdings ist es erforderlich, diese zunächst zu lernen, bevor man sie effektiv einsetzen kann.

Firefox Hotkeys

Firefox Shortcuts: Allgemeine Tastenkürzel

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch

Da nicht nur der Mozilla Firefox Download, sondern auch praktisch alle anderen Windows-Programme über Shortcuts bedient werden können, gibt es diverse Tastaturkürzel, die mehr oder weniger allgemein gültig sind, also zumindest in solchen Programmen, die gleiche oder ähnliche Funktionen aufweisen, funktionieren. Am bekanntesten sind vielleicht die Tastenkombinationen Strg + C und Strg + V, mit denen markierter Text oder auch markierte Links oder Bilder in die Zwischenablage kopiert bzw. wieder eingefügt werden können. Andere Firefox Shortcuts, die auch unter anderen Programmen funktionieren, sind beispielsweise:

  • Strg + F zum Aufrufen der Suchfunktion
  • Strg + P zum Drucken einer Seite
  • Strg + S zum Speichern einer Seite
  • Ende zum Springen an das Ende einer Seite
  • Pos1 zum Springen an den Anfang einer Seite
  • Esc zum Abbrechen des Ladevorgangs
  • F5 zum Aktualisieren einer Seite
  • Alt + F4 zum Schließen des Programms

Firefox Hotkeys

Firefox Shortcuts: Browserspezifische Tastenkürzel

Weiterhin gibt es natürlich auch Firefox Shortcuts, über die browserspezifische Befehle ausgeführt werden können. Dazu gehören beispielsweise:

  • Strg + T zum Öffnen eines neuen Tabs
  • Strg + N zum Öffnen eines neuen Fensters
  • Strg + F4 schließt einen Tab
  • Strg + D zum Anlegen eines Lesezeichens
  • Strg + F5 lädt die aktuelle Seite neu, wobei nicht auf den Cache zurückgegriffen wird
  • Strg + Tab zum Wechseln zwischen geöffneten Tabs
  • Strg + Mausrad zum Vergrößern bzw. Verkleinern einer Webseite

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung