Video Player-Software

Als Video-Player bezeichnet man Programme, die gleich viele verschiedene Videoformate beherrschen, während DVD-Player eben hauptsächlich DVDs abspielen können. Der Video-Player Download bietet dementsprechend sehr verschiedene Programme an. Es gibt Videoplayer, die speziell einige ausgewählte Formate abspielen, wie etwa MKV-Player. Doch die meisten Video-Player beherrschen viele unterschiedliche Video-Formate. Einer der bekanntesten Video-Player ist der VLC-Media Player. Er beherrscht nahezu alle Formate und kann auch als DVD-Player dienen. Es sind übrigens fast alle Video-Player kostenlos. Video-Player für Android oder iOS sind meist auf einige ausgewählte Formate beschränkt.

DVD-Player

Bei diesen Programmen müssen wir unterscheiden zwischen dem reinen DVD-Player und einem Video-Player, der nebenbei auch noch DVDs abspielen kann. Denn im Grunde besteht eine DVD ja auch nur aus Videodateien. Doch ein guter DVD-Player kann eben alles, was ein Gerät auch kann. Es bietet die DVD-Menüs und kann Sprachen bzw. Untertitel umschalten. Auch beim DVD-Player Download gilt, dass die meisten Programme Freeware sind. Und oft sind sie eben nicht auf ein Format beschränkt, weswegen wir sie auch in einer Kategorie zusammenfassen. So kann der DVDFab Media Player beispielsweise DVDs und Blu-ray-Discs abspielen, bietet aber auch noch mehrere Dutzend anderer Formate. Im Grund sind also fast alle Video-Player auch DVD-Player-Software und umgekehrt sind DVD-Player noch wesentlich vielseitiger.

DVD-Player oder Videoplayer?

Es ist durchaus zu empfehlen, sich bei dieser Frage nach den persönlichen Vorlieben zu richten. Die meisten Video-Player können DVDs abspielen. Selbst Windows ist dazu ohne weitere DVD-Software in der Lage. Dafür sehen einige der DVD-Player nett aus und verwirren nicht mit vielen Zusatzfunktionen. Andererseits hat man es als Filminteressierter ständig mit den verschiedensten Multimedia-Formaten zu tun, weshalb ein guter, kostenloser DVD-Player sicher die cleverste Wahl ist. Es gibt sowohl DVD-Player als auch Video-Player portabel. Sie bringen in der Regel alle nötigen Video-Codecs mit, so dass Ihr keine weiteren Treiber laden müsst. Das hat den Vorteil, dass man diese Video-Player auch auf dem USB-Stick bei sich tragen und an Orten ohne Internet nutzen kann.

Top Reihen in Video Player-Software

Top Software in Video Player-Software

Alle Video Player-Software

Updates & Neuerscheinungen

* gesponsorter Link