Aktuell verschickt Sony Playstation E-Mails an ausgewählte PS Plus-Abonnenten. Gehörst du zu den glücklichen Empfängern der Nachricht, bekommst du drei Monate Netflix gratis.

 

Netflix

Facts 

Mit dem Geschenk von PlayStation kannst du drei Monate lang ohne zusätzliche Kosten Serien und Filme über Netflix streamen. Solltest du bereits Netflix-Kunde sein, kannst du das Geschenk trotzdem einlösen. Der Wert des Angebots wir mit deinem vorhandenen Abo verrechnet.

Diese Filme und Serien solltest du dir unbedingt noch anschauen, bevor sie aus Netflix verschwinden.

Keine Mail im Postfach? Keine Panik!

Natürlich solltest du in der nächsten Zeit regelmäßig dein Postfach checken, ob du eine E-Mail von PlayStation@eu.playstationmail.net erhalten hast. Es kann sein, dass PlayStation die Nachricht an dich noch nicht rausgeschickt hat. Schau auf jeden Fall auch in deinem Spam-Ordner nach, es ist nämlich gut möglich, dass die Nachricht versehentlich auch dort reingerutscht ist.

Bilderstrecke starten(31 Bilder)
Netflix und Amazon Prime Video: Die 30 besten Horrorfilme für Halloween 2021

So löst du den Netflix-Gutschein ein

Und wie funktioniert das Ganze jetzt? Der Prozess ist ganz einfach erklärt: Du klickst in der Mail auf die Schaltfläche „Jetzt einlösen“. Anschließend wirst du auf eine separate Seite geleitet, auf der du deine E-Mail-Adresse deines Sony Entertainment Network-Kontos eingeben musst. Nach der Bestätigung erhältst du deinen persönlichen Gutscheincode, den du direkt auf Netflix einlösen kannst.

Ab dem 26. Oktober startet übrigens die zweite Staffel von Castlevania. Einen Vorgeschmack darauf bekommst du in dem neuen Trailer.

Castlevania Staffel 2 – Trailer (Netflix)

Der Netflix-Gutschein muss vor dem 31.10.2018 eingelöst werden und ist nur einmalig gültig. Außerdem gilt das Angebot nur für die Person, die die entsprechende E-Mail erhalten hat. Wenn du also deine Nachricht von einem Freund weitergeleitet bekommen hast und deine E-Mail-Adresse auf der Seite eingibst erhältst du folgende Fehlermeldung: „Es tut uns sehr leid, aber leider bist du nicht für dieses Angebot berechtigt.“

Wir drücken dir also die Daumen, dass du im Laufe des Monats auch noch eine E-Mail von PlayStation erhältst. Oder hast du womöglich schon eine erhalten und den Gutschein direkt eingelöst? Verrate es uns in den Kommentaren.