Nokia PC Suite

Marvin Basse

Bei der Nokia PC Suite handelt es sich um ein praktisches Tool, mit dem Daten von einem Nokia-Handy übertragen werden und dort verwaltet und bearbeitet werden können.

ACHTUNG: Neuere Nokia-Modelle benötigen die Nokia Ovi Suite:
Download Nokia Ovi Suite

Die Nokia PC Suite ermöglicht den vollständigen Zugriff auf Inhalte von internetfähigen Nokia-Mobiltelefonen. Diese können auf dem PC gesichert und bei Bedarf auf dem Handy wieder hergestellt werden. So können beispielsweise auf dem Mobiltelefon gespeicherte Fotos und Videos auf den PC überspielt und dort archiviert und auch bearbeitet werden. Weiterhin können mit der Nokia PC Suite Kalender, Notizen, Kontakte, E-Mails und Bookmarks durch Synchronisation mit dem PC aktualisiert werden. Eine Bearbeitung dieser Daten auf dem PC kann ebenfalls beispielsweise mit Microsoft Outlook oder Lotus Organizer erfolgen. Der Kalender von Nokia Handys kann zusätzlich auch mit der Kalenderansicht im Nokia Communication Centre bearbeitet werden. Mit dieser Komponente der Nokia PC Suite können darüber hinaus auch Anrufe vom PC aus getätigt und eingehende Anrufe angenommen werden.

Weiterhin können mit der Nokia PC Suite Kontaktgruppen für das Nokia-Handy gesichert werden. Anschließend besteht auch die Möglichkeit, die gesicherten Daten auf anderen Nokia-Mobiltelefonen zu überspielen und dort zu verwenden. Die aktuelle Version der Nokia PC Suite bietet auch Support für neue Bluetooth-Versionen sowie eine verbesserte Stabilität und Benutzerfreundlichkeit. Die Verbindung des Nokia Handys kann neben Bluetooth auch über USB-Datenkabel oder auch über Infrarot erfolgen.

Fazit: Die Nokia PC Suite ist ein einfach zu bedienendes und komfortables Tool, mit dem Daten von einem internetfähigen Nokia-Handy auf dem PC gesichert und dort verwaltet und bearbeitet werden können. Allerdings steht nicht für alle Nokia-Handys der komplette Funktionsumfang der Nokia PC Suite zur Verfügung.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* Werbung