Number26: Mit Maestro-Karte zahlen - So geht's

Selim Baykara 1

Number26 ist die moderne Online-Bank, bei der der Zahlungsverkehr per App geregelt wird. Das Geld wird mit der kostenlosen Master-Card am Geldautomaten abgehoben. Bezahlt wurde bei Number26 bislang mit Kreditkarte - seit neuestem bietet Number26 aber auch die Bezahlung mit Maestro-Karte an. Dadurch lässt sich in deutlich mehr Geschäften als bisher mit dem Online-Banking-Dienst zahlen. 

Number26 - Konto in nur 8 Minuten eröffnen*

Number26: Bezahlen mit Maestro-Karte

Number26 gibt es noch nicht lange, die Online-Bank hat in dem kurzen Zeitraum ihres Bestehens aber bereits für einiges Aufsehen gesorgt. Der Zahlungsverkehr wird bei Number26 über die App geregelt: Geld wird direkt am Smartphone versendet, Kunden erhalten die entsprechenden Benachrichtigungen per Push-Notification auf das Mobilgerät.

N26 – Die mobile Bank
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Wer mit Number26 bezahlen wollte, musste indes bislang auf die Kreditkarte der Online-Bank zurückgreifen, was die Möglichkeiten natürlich deutlich einschränkt. Seit neuestem bietet Number26 seinen Kunden daher jetzt die Möglichkeit auch per Maestro-Karte zu bezahlen. Da man alleine in Deutschland mit der Maestro-Karte in über 650.000 Geschäften bezahlen kann steigert das Reichweite deutlich - und damit auch die Bereitschaft potentieller Interessenten auf Number26 umzusteigen.

Number26 Banner

Maestro-Karte bei Number26 beantragen

Wenn ihr die Maestro-Karte für Number26 beantragen wollt, könnt ihr dies entweder direkt über die Number26-App machen oder die Karte im Internet auf der Webseite von Number26 beantragen.

  • Um die Maestro-Karte zu beantragen müsst ihr ein aktiver Kunde (in Deutschland oder Österreich) bei Number26 sein, d.h. ihr müsst einen Geldeingang von mindestens 100,- Euro auf eurem Number26-Konto verzeichnen können.
  • Nach der Beantragung der Karte dauert es ungefähr zwei bis drei Werktage - die Karte wird euch dann per Post zugeschickt.
  • Der komplette Vorgang ist dabei für euch kostenlos.

Die Funktionen der Number26-Maestro-Karte ist prinzipiell identisch mit der Master-Karte. Die Karte unterstützt den Übertragungsstandard NFC (Near Field Communication), sobald man eine Zahlung tätigt erhält man eine entsprechende Push-Benachrichtigung auf das Smartphone. Wichtigster Vorteil ist natürlich, dass man mit der Maestro-Karte an weitaus mehr Stellen bezahlen kann als vorher. Ob das die Bereitschaft steigert, auf Number26 umzusteigen, bleibt abzuwarten - für potentielle Interessenten ist Number26 mit der Maestro-Karte aber deutlich interessanter geworden.

Kostenloses Girokonto bei Number26 eröffnen*

Number26 Banner Small

Bei uns findet ihr auch generelle Tipps für Schutz und Sicherheit für das Online-Banking. Lest außerdem auch wie ihr Kontoführungsgebühren sparen könnt.

Bildquellen: Number26

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung