Opera

Marian Franke 1

Alle Artikel zu Opera

  • Opera mit einem Kalender aufrüsten

    Opera mit einem Kalender aufrüsten

    Eine der größten Innovationen moderner Browser ist die Möglichkeit, sie mit Hilfe sogenannter Addons oder Erweiterungen auszubauen, zu erweitern. Auch wenn der Opera Download bereits erst einmal alles mitbringt, was man so zum Surfen braucht, ist die Opera Community doch ziemlich fleißig und bietet sehr viele Erweiterungen zu jedem erdenklichen Thema. Dazu gehören auch verschiedene Kalender Addons, mit denen man seinen...
    Marco Kratzenberg
  • Opera Dragonfly - Umfangreiche Tool-Sammlung für Webentwickler

    Opera Dragonfly - Umfangreiche Tool-Sammlung für Webentwickler

    Der Opera Download liefert zum Einen eine funktionsstarke Alternative für das Surfen im Netz und bietet darüber hinaus für mit Opera Dragonfly einen nützlichen Baukasten an verschiedenen Werkzeugen. Mit den Funktionen von Opera Dragonfly soll Webentwicklern die Arbeit erleichtert werden. Opera Dragonfly ist dabei direkt in Opera integriert und kann nach dem Start des Browsers mit dem Shortcut Strg+Umschalttaste+I aufgerufen...
    Martin Maciej
  • Die Opera Rechtschreibprüfung nutzen und erweitern

    Die Opera Rechtschreibprüfung nutzen und erweitern

    Überall im Internet muss man irgendetwas eingeben. Namen, Emailadressen, Passwörter beim Onlineeinkauf. Ganze Texte bei Facebook und Co. Den Namen bekommt man üblicherweise fehlerfrei hin. Bei längeren Texten ist das nicht unbedingt der Fall. Und da man nicht alles im Textprogramm vorschreiben will, ist es doch sehr praktisch, dass moderne Browser wie der Opera Download bereits eine Rechtschreibprüfung mitbringen. Die...
    Marco Kratzenberg
  • Opera portable - ein Browser ohne Nachteile?

    Opera portable - ein Browser ohne Nachteile?

    Kaum taucht ein Programm auf, fragen schon die ersten Anwender nach einer portablen Version. Die Hersteller haben sich teilweise schon darauf eingestellt und programmieren ihre Programme entweder gleich transportabel, oder sie bieten zwei Versionen an. Natürlich kam irgendwann auch Interesse an einer portablen Opera Download auf. Und so entstand tatsächlich ein Opera portable - der Browser für den USB Stick. Der Nutzen...
    Marco Kratzenberg
  • Opera und YouTube - Probleme beheben und Erweiterungen nutzen

    Opera und YouTube - Probleme beheben und Erweiterungen nutzen

    Natürlich nutzen viele Surfer den Opera Download auch dazu, Videos bei YouTube abzuspielen. Damit der Spaß beim Betrachten der Lieblings-Clips im Browser nicht getrübt wird, gibt es einige Einstellungsmöglichkeiten und Erweiterungen, um YouTube in Opera optimal zu nutzen. So gibt es Erweiterungen, mit welchen sich GEMA-gesperrte Videos im Browser betrachten und darüber hinaus ganze Videoclips auf der Festplatte abspeichern...
    Martin Maciej
  • Opera oder Chrome - welchen Browser soll man wählen?

    Opera oder Chrome - welchen Browser soll man wählen?

    Wie immer, wenn es um die Wahl zwischen zwei sehr ähnlichen Dingen geht, ist auch die Frage Opera oder Chrome nicht so einfach zu beantworten. Viele Aspekte bei Browsern haben mit persönlichen Vorlieben zu tun. Aus diesem Grund bleiben Anwender auch gern mal bei einer älteren Version, anstatt sich z.B. den neusten Opera Download zu holen. Wenn sich das Design plötzlich maßgeblich ändert und zum Beispiel Menüleisten verschwinden...
    Marco Kratzenberg
  • Webseiten auf dem gesamten Monitor - Das Opera Vollbild aktivieren

    Webseiten auf dem gesamten Monitor - Das Opera Vollbild aktivieren

    Im Normalfall wird beim Aufrufen einer Webseite neben dem eigentlichen Inhalt noch viel Nebensächliches präsentiert, z. B. diverse Menüleisten, die Adressleiste, das Suchfenster etc. Damit man sich im Browserfenster voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren kann, ist es in den Anwendungen möglich, Webseiteninhalte auf dem ganzen Monitor darzustellen. Auch der Opera Download liefert einen Browser, mit welchem sich...
    Martin Maciej
  • Opera oder Firefox - gibt es einen "besseren" Browser?

    Opera oder Firefox - gibt es einen "besseren" Browser?

    Grundsätzlich ist die Frage „Opera oder Firefox?“ ja ähnlich wie „Bier oder Wein?“. Der Opera Download bringt alles mit, was ein Browser haben muss und kann noch vielfach erweitert und angepasst werden. Dasselbe gilt für Firefox. Man könnte also davon ausgehen, dass es keinen Unterschied macht und lediglich eine Sache des persönlichen Geschmacks ist. Für diese Überlegung gibt es aber noch einige andere Denkansätze - und...
    Marco Kratzenberg
  • Den Opera Verlauf löschen - So wird´s gemacht

    Den Opera Verlauf löschen - So wird´s gemacht

    Wie bei jedem anderen Browser auch, besitzt Opera die Funktion, bereits aufgerufene Webseiten in einem Verlauf zu speichern, so dass man früher geöffnete Webseiten leichter aufrufen kann und einen Überblick über besuchte Webseiten erhält. Darüber hinaus verwendet Opera den Verlauf, um zwischengespeicherte Daten von der Festplatte und nicht aus dem Internet zu laden. So können Webseiten auch bei langsamen Internetverbindungen...
    Martin Maciej
  • Die Opera Lesezeichen exportieren - mehrere einfache Möglichkeiten

    Die Opera Lesezeichen exportieren - mehrere einfache Möglichkeiten

    Jeder hat seine Lieblings-Internetseiten. Und meist speichert er sie als Lesezeichen im Browser. Natürlich speichert auch der Opera Download Lesezeichen, lässt sie uns verwalten und kann die besten Seiten sogar auf einer tollen Schnellwahlseite anzeigen. Doch was, wenn man den Browser wechselt oder auf dem Bürorechner die gleichen Links verwenden will? Dann muss man die Opera Lesezeichen exportieren. Und natürlich geht...
    Marco Kratzenberg 1
  • Opera User Agent ändern - Andere Browser vortäuschen

    Opera User Agent ändern - Andere Browser vortäuschen

    Mit dem Opera Download erhält man einen funktionsstarken Browser, der sich vor den Branchengrößen Firefox oder Google Chrome nicht verstecken braucht. Mit der Einstellung des Opera User Agents ist es möglich, Webseiten vorzuspielen, dass man mit einem anderen Browser unterwegs ist. Dies kann z. B. nötig sein, falls bestimmte Webseiten nur einen besonderen Browser erlauben oder um zu überprüfen, ob die Darstellung einer...
    Martin Maciej
  • Opera Unite - File Sharing und Web Server im Browser

    Opera Unite - File Sharing und Web Server im Browser

    Der Opera Download ist für viele Nutzer eine willkommene Alternative zu den alteingesessenen Browsers Firefox oder Google Chrome. Auch Opera bietet dabei eine umfangreiche Palette an verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten. Bis zur Version 12.00 des Browsers war dabei mit Opera Unite sogar ein eigener Webserver im Browser integriert. Mittlerweile wurde der Opera Unite-Dienst von den Entwicklern jedoch wieder eingestellt...
    Martin Maciej
  • In Opera gespeicherte Passwörter sichern und auslesen

    In Opera gespeicherte Passwörter sichern und auslesen

    Alle modernen Browser unterstützen mittlerweile die Möglichkeit, die Zugangsdaten von Webseiten zu speichern, damit man sich bei einem erneuten Besuch mit einem Klick anmelden kann. Opera war hier schon immer ein Vorreiter. Im Gegensatz zu den anderen Programmen ist der Opera Download aber gut abgesichert. Während man sich z.B. in Firefox die Passwörter im Klartext anzeigen lassen kann, geht das bei Opera nicht. Manchmal...
    Marco Kratzenberg
  • Den Opera Cache leeren

    Den Opera Cache leeren

    Es gibt gute Gründe für einen Browsercache. Schließlich werden im Cache Daten gelagert, die man bei einem erneuten Besuch der Webseite direkt von der Festplatte holen kann, anstatt sie nochmal laden zu müssen. Wie alle Browser hat auch der Opera Download eine automatische Cacheverwaltung. Doch es gibt auch gute Gründe, den Opera Cache zu leeren. Dafür bietet Opera verschiedene Möglichkeiten. Vielen ist daran gelegen...
    Marco Kratzenberg
  • Webseitendarstellung verändern mit dem Opera Zoom

    Webseitendarstellung verändern mit dem Opera Zoom

    Mit dem Opera Download besitzt man einen Browser auf dem PC, der sich vor der scheinbar übermächtigen Konkurrenz aus dem Hause Mozilla, Google oder Microsoft in seinem Funktionsumfang nicht zu verstecken braucht. Um klein dargestellte Webseiten im Browser besser betrachten zu können, erfährt man hier, wie man in Opera Zoom-Funktionen verwenden kann. Mit dem Opera Zoom können zu klein abgebildete Textinhalte auf eine passable...
    Martin Maciej
* Werbung