Den Opera Verlauf löschen - So wird´s gemacht

Martin Maciej

Wie bei jedem anderen Browser auch, besitzt Opera die Funktion, bereits aufgerufene Webseiten in einem Verlauf zu speichern, so dass man früher geöffnete Webseiten leichter aufrufen kann und einen Überblick über besuchte Webseiten erhält. Darüber hinaus verwendet Opera den Verlauf, um zwischengespeicherte Daten von der Festplatte und nicht aus dem Internet zu laden. So können Webseiten auch bei langsamen Internetverbindungen schnell auf den Bildschirm gebracht werden.

Den Opera Verlauf löschen - So wird´s gemacht
Winload Opera Verlauf löschen Video.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Browser: Surf-Verlauf und besuchte Seiten löschen – Bild für Bild.

In einigen Fällen kommt es vor, dass man den Opera Verlauf löschen möchte. Insbesondere, wenn man z. B. nach Geburtstagsgeschenken für die Ehefrau im Browser sucht oder Webseiten aufruft, bei denen man nicht gerne möchte, dass andere über den Aufruf erfahren, sollte man den Opera Verlauf löschen. Wird die Browser-Historie zudem zu groß, kann dies zu Performance-Einbußen bei der Arbeit mit Opera führen.

Opera Verlauf löschen – Einstellungen öffnen

Um den Opera Verlauf zu löschen, klickt man im oberen Bereich des Browser-Fensters auf das Opera-Symbol und öffnet die Einstellungen. Hier steuert man den Reiter „Erweitert“ an. Im linken Bereich des Fensters findet sich der Abschnitt „Verlauf“. Klickt man hier auf „Löschen“ wird der komplette Opera Verlauf gelöscht. Nun bietet die Opera History keinen Aufschluss mehr über die besuchten Webangebote.

Opera Verlauf löschen Einstellungen

Über die erweiterten Einstellungen lässt sich der Opera Verlauf löschen

Den Opera Verlauf löschen und Cache leeren

Um alle Daten, die sich nach dem Opera Download bei den Besuchen im Netz angesammelt haben, zu entfernen, sollte zudem der Opera Cache geleert werden. Dieses lässt sich ebenfalls im Abschnitt „Verlauf“ durchführen. Neben der Fläche „Festplatten-Cache“ findet sich der Button „Jetzt leeren“. Nach Betätigung der Schaltfläche werden auch hier alle verfügbaren Daten aus dem Opera Verlauf gelöscht. Um zu überprüfen, ob alle nötigen Daten auch tatsächlich entfernt wurde, kann man die ersten Buchstaben eines besuchten Webangebots in die Adressleiste von Opera eingeben. Ist der Verlauf gelöscht, erscheinen hier lediglich einige Suchvorschläge von Opera zu der Buchstabenkombination. Ist der Verlauf in Opera jedoch noch vorhanden, werden hier zusätzlich Webseiten zu der Eingabe mit aufgelistet.

Opera Verlauf Adressleiste

Über die Adressleiste werden Webseiten aus dem Opera Verlauf angezeigt

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung