Einem Bericht zufolge könnte am heutigen Abend OS X Mountain Lion in Version 10.8.5 der Öffentlichkeit verfügbar gemacht werden. Mitarbeiter und Partner sollen das Update bereits erhalten haben.

 

Mac OS X 10.8 Mountain Lion

Facts 

Einem Bericht der Website AppleInsider zufolge könnte Apple noch heute Abend OS X Mountain Lion 10.8.5 der Öffentlichkeit bereitstellen. Das Update soll folgende Verbesserungen mit sich bringen:

  • Behoben: Nachrichten können aktuell teilweise nicht in der Mail-Anwendung angezeigten werden.
  • Eine verbesserte AFP-Übertragungsgeschwindigkeit über WiFi 802.11ac.
  • Behoben: Der Bildschirmschoner startet momentan teilweise nicht automatisch.
  • Eine verbesserte Xsan-Zuverlässigkeit.

Das Update soll 286 MB schwer und als Build „12F35“ gekennzeichnet sein. Jedem Mountain Lion-Nutzer ist der Versionssprung zu empfehlen. Nicht mehr lange und dann sollte auch OS X Mavericks der Öffentlichkeit bereitgestellt werden, hier werden aktuell fleißig Updates verteilt.

Quelle: AppleInsider

Philipp Gombert
Philipp Gombert, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?