OpenEmu: Neue Version unterstützt Nintendo 64, PlayStation, PSP und weitere Systeme

Thomas Konrad 2

OpenEmu, ein Retro-Emulator für OS X, steht in einer neuen Version bereit. Sie unterstützt zahlreiche neue Systeme, darunter Sonys PlayStation 1 und PSP und Nintendo 64.

OpenEmu in Version 2.0.1 bringt Unterstützung für insgesamt 16 neue Systeme:

  • Nintendo 64
  • Atari 5200
  • Atari 7800
  • Atari Lynx
  • ColecoVision
  • Famicom Disk System
  • Intellivision
  • Odyssey²/Videopac+
  • Sony PSP
  • Sony Playstation
  • PC-FX
  • SG-1000
  • Sega CD
  • TurboGrafx-CD/PCE-CD
  • Vectrex
  • WonderSwan
Bilderstrecke starten(61 Bilder)
Neue Retina-Wallpaper für iPhone, iPad und Mac zum Download

Außerdem haben die Entwickler an der Benutzeroberfläche geschraubt, Save-States und einen Screenshot-Organizer hinzugefügt. Automap-Unterstützung gibt es für die Controller mit Namen Nimbus und Stratus XL aus dem Hause SteelSeries.

Gut 80 Spiele stellen die Entwickler in der neuen Version von OpenEmu in einer Homebrew-Kollektion bereit.

Neu ist auch das Zurückspulen in Echtzeit, zu sehen im Video:

OpenEmu 2.0.1 setzt OS X El Capitan voraus. Die Download-Datei ist 37,2 Megabyte groß.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung