Mac-Tipp: Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung in kleineren Schritten feinabstimmen

Sven Kaulfuss 5

Ist dir die kleinste Lautstärkestufe am Mac noch immer zu laut? Wünschst du dir eine bessere Feinabstimmung? Mit diesem Tipp gelingt dir die Regelung unter OS X noch genauer – funktioniert auch für Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung.

Mac-Tipp: Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung in kleineren Schritten feinabstimmen

Standardprozedur: Mit den oberen, speziellen Funktionstasten auf unserem Mac-Keyboard justieren wir unter anderem die Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und beim MacBook auch die Intensität der Tastaturbeleuchtung in mehreren Schritten. Allerdings empfinden nicht wenige diese Justierung als zur „grob“. Besonders bei der geringsten Lautstärkeeinstellung fällt dies auf.

Feinabstimmung für Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung – so geht’s…

Was viele Anwender nicht wissen: Mit einem Trick gelingt die Feinabstimmung von Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung in noch kleineren Schritten, ist somit genauer.

Was müssen wir tun?

keyboard_mac

Ganz einfach: Wir drücken gleichzeitig die Umschalt-, die Optionstaste und die Plus/Minus-Tasten für Lautstärke, Bildschirmhelligkeit oder Tastaturbeleuchtung. Jede einzelne Stufe wird nun nochmals in vier Unterstufen eingeteilt – die Einstellung gelingt wesentlich feiner.

Genial, nicht wahr?

Zum Thema auf GIGA APPLE:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung