OS X Yosemite: Rückkehr der Widgets

Julien Bremer 2

Mit der Einführung von OS X 10.10 Yosemite hat Apple der Mitteilungszentrale ein nützliches neues Feature spendiert: Widgets. Damit können sich die Nutzer nun Inhalte von schnell und komfortabel anzeigen lassen.

OS X Yosemite: Rückkehr der Widgets

Die Nutzer können sich ihre Mitteilungszentrale zukünftig individuell einrichten und die Apps so anordnen, wie es ihnen beliebt. Das hat Apples Software-Chef  Craig Federighi soeben auf der Eröffnungskeynote der WWDC präsentiert.

Mit den Widgets bekommt der Anwender aber nicht nur Zugriff auf die hauseigenen Apple-Apps wie Kalender, Wetter usw. Auch Third-Party-Apps können ihre Inhalte darüber wiedergeben. Diese können einfach per Drag & Drop in die Mitteilungszentrale gelegt werden. In früheren Versionen war dies mit dem Dashboard auch möglich.

Derzeit läuft die Keynote noch. Unser Live-Ticker hält euch auf dem Laufenden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung