Yosemite 10.10.2: iCloud Drive in Time Machine, Sicherheitsupdates

Holger Eilhard

Die Tests des kommenden OS X Yosemite-Updates 10.10.2 sind in vollem Gange. Nachdem in der vergangenen Woche die fünfte Beta-Version veröffentlicht wurde, sind nun die angeblichen Release Notes der finalen Version durchgesickert.

Yosemite 10.10.2: iCloud Drive in Time Machine, Sicherheitsupdates

Während die Details der Neuerungen in den Beta-Versionen von OS X 10.10.2 wie üblich äußerst spärlich waren, hat 9to5Mac nun die vermeintlichen Änderungen der finalen Version von Apple-Mitarbeitern erhalten.

Eine wichtige Neuerung ist die Möglichkeit die Inhalte des iCloud-Laufwerks in der Time Machine zu sehen. Damit können ältere oder (versehentlich) gelöschte iCloud-Drive-Inhalte mit Hilfe von Apples Backup-System wiederhergestellt werden.

Die Wi-Fi-Problematik von OS X 10.10 konnte Apple im ersten Update nicht vollständig lösen. Glaubt man den Release Notes, sollen diese Probleme ab 10.10.2 nun endlich der Vergangenheit angehören.

Wie üblich sollen auch einige bekannte Sicherheitslücken in OS X 10.10.2 geschlossen worden sein. Dazu gehört neben den von Google veröffentlichten Bugs, auch der Angriff mit dem Namen Thunderstrike (via iMore, MacRumors). Diese Lücke wurde Ende 2014 auf dem 31. Chaos Communication Congress von Trammell Hudson in Hamburg präsentiert.

Thunderstrike ermöglicht es einem Angreifer mit direktem Zugang zu einem Mac mit Thunderbolt-Port die Inhalte des Boot ROM zu ändern und so eigenen, schädlichen Code in das System einzuschleusen.

Apple hat diese Problem bereits teilweise im neuen iMac mit 5K Retina Display und Mac mini beseitigt. Mit OS X 10.10.2 soll die bislang nicht in der freien Wildbahn ausgenutzte Lücke geschlossen worden sein.

Hier die von 9to5Mac veröffentlichte vollständige Liste der Neuerungen und Updates in OS X 10.10.2:

  • Resolves an issue that may cause WiFi to disconnect
  • Resolves an issue that may cause web pages to load slowly
  • Fixes an issue that caused Spotlight to load remote email content when the preference was disabled in Mail
  • Improves audio and video sync when using Bluetooth headphones
  • Adds the ability to browse iCloud Drive in Time Machine
  • Improves VoiceOver speech performance
  • Resolves an issue that causes VoiceOver to echo characters when entering text on a web page
  • Addresses an issue that may cause the input method to switch languages unexpectedly
  • Improves stability and security in Safari

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung