iOS 7 Update kommt: Jetzt letzte Chance für einen Jailbreak!

Ben Miller 9

Jailbreak-Fans aufgepasst! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt und die womöglich letzte Chance auf die aktuellste iOS-Version upzudaten und diese zu jailbreaken.

iOS 7 Update kommt: Jetzt letzte Chance für einen Jailbreak!

Am vergangenen Montag hat Apple iOS 7.1.2 auf die Nutzerschaft losgelassen. Dieses Update behebt, wie auch das vorhergehende, primär Software-Bugs und verbessert die Performance. Große Neuerungen gab es nicht.

Wenige Tage zuvor hatte eine Gruppe chinesischer Entwickler einen neuen Untethered Jailbreak für iOS 7 namens Pangu veröffentlicht, der in der aktuellsten Version 1.1 auch iOS 7.1.2 direkt unterstützt.

Nach dem überraschenden Release von Pangu befürchteten viele, wohl wissend, dass Apple iOS 7.1.2 bereits in der Pipeline hat, dass iOS 7.1.2 den Pangu-Jailbreak direkt wieder aussperren wird. Dem war aber nicht so.

Man kann aber stark davon ausgehen, dass Apple bereits eifrig an einem weiteren Update arbeitet, dass auch die Lücken schließen wird, die für den Pangu-Jailbreak verwendet werden.

Zeitgleich mit der Veröffentlichung einer neuen iOS-Version, stellt Apple die Signierung der vorhergehenden iOS-Version ein. Sprich, sobald Apple also iOS 7.1.3 (oder gar iOS 7.2) bereitstellt, wird eine Installation von iOS 7.1.2 nicht mehr möglich sein.

Da Apple die Lücken mit den kommenden Updates voraussichtlich schließt, könnte dies das Ende des iOS 7-Jailbreaks sein. Die bekannten Entwickler-Teams, wie beispielsweise die Evad3rs, haben zwar noch einige Asse im Ärmel, wollen diese aber für einen iOS 8-Jailbreak aufsparen.

Wer bereits mit einer älteren und gejailbreakten iOS-Version unterwegs ist oder mit dem Gedanken spielt zu jailbreaken, sollte jetzt auf iOS 7.1.2 updaten und einen Jailbreak mit Pangu durchführen. Das ist voraussichtlich die letzte Chance für die kommenden Monate, und die sollte man sich nicht entgehen lassen.

Weiterführende Links:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung