Anleitung: iOS 8 Jailbreak mit Pangu8

Ben Miller 56

Pangu8 ermöglicht den Jailbreak von iOS 8 auf allen iPhones und iPads, die mit iOS 8 kompatibel sind. Der Jailbreak-Vorgang mit Pangu8 ist sehr einfach und dauert nur wenige Minuten.

Endlich steht der erste iOS-8-Jailbreak namens Pangu8 zum Download bereit. Cydia wird bei dieser Version automatisch mitinstalliert.

Pangu8 unterstützt alle bisher veröffentlichten Versionen von iOS 8 und alle iPhones, iPod touches und iPads, die mit iOS 8 kompatibel sind. Folglich lassen sich auch iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air 2 und iPad mini 3 jailbreaken.

Der Jailbreak-Vorgang an sich ist sehr einfach und dauert nur wenige Minuten. Leider steht Pangu8 derzeit nur als Windows-Version zur Verfügung.

Beachten bei Pangu8 Version 1.1.0: Auf Geräten mit 32-Bit-Prozessoren (bis inklusive Apple A6 bzw. alle Geräte bis einschließlich iPhone 5 und iPad 4) kann es unter iOS 8.1 zu Auslastungproblemen des Systems und folgend verringerter Akkulaufzeit und erhöhter Wärmeentwicklung kommen. Auf Geräten mit Apple A7 oder Apple A8 tritt dieses Problem nicht auf.

Bis dieser Softwarefehler bei  Pangu8 behoben ist, sollte man auf den Jailbreak bei den betroffenen Geräten verzichten. Ein Neustart des gejailbreakten Gerätes hilft temporär.

/Update: Mittlerweile wurde eine neue Version 1.2 von Pangu8 veröffentlicht, welche das oben genannte CPU-Problem bei 32-Bit-Geräten behebt.

Vorbereitung auf iOS 8 Jailbreak:

  1. Wie immer gilt auch hier vor dem Jailbreak ein Backup der Daten des iOS-Geräten zu machen, entweder mit der iCloud oder mit iTunes.
  2. Es wird empfohlen nach dem Backup iOS 8 frisch auf das zu jailbreakende iOS-Gerät zu installieren. Direkt nach dem Jailbreak kann das Backup wieder eingespielt werden.
  3. Touch ID und/oder Passcode-Sperre müssen vor dem Jailbreak deaktiviert werden. Nach dem Jailbreak können diese Features natürlich wieder aktiviert werden.
  4. iTunes muss in neuster  Version installiert sein.
  5. iOS-Gerät mit dem PC verbinden und die Verbindung mit dem PC erlauben, wenn auf dem iOS-Gerät nach dem Verbinden das Hinweisfenster öffnet („Soll diesem Computer vertraut werden?“).
  6. Pangu8 herunterladen
    1. Pangu8 für Windows
    2. Pangu8 für OS X

Anleitung iOS 8 Jailbreak mit Pangu8 v1.2:

  1. iOS-Gerät mit dem Computer verbinden.
  2. Pangu8 per Rechtsklick „Als Administrator ausführen“ öffnen.
    Pangu8
  3. Flugzeugmodus auf dem iOS-Gerät aktivieren.
  4. Auf „Start Jailbreak“ klicken.
    Pangu8
  5. Jetzt auf „Already did“ klicken (Hier werden die Vorbereitungsschritte erklärt)
    Pangu8
    - Der Jailbreak wird jetzt durchgeführt.
    Pangu8
    - Das iOS-Gerät wird automatisch neu starten.
  6. Nach erfolgreichem Jailbreak wird wieder der Sperrbildschirm angezeigt. Auf dem Homescreen wurden jetzt zwei neue Apps hinzugefügt, Cydia und Pangu. Letztere hat jetzt eigentlich  keinen weiteren Nutzen mehr.

  7. Jetzt muss man nur noch Cydia zum ersten Mal öffnen. Cydia wird automatisch konfiguriert und das iOS-Gerät anschließend automatisch neu gestartet.
  8. Fertig. Nach diesem Neustart ist der Jailbreak durchgeführt und das iOS-Gerät kann verwendet werden.

Wie immer gilt: Das Durchführen eines Jailbreaks auf eigene Gefahr. Sollte im Zuge des Jailbreak-Vorgangs ein „Timeout“-Fehler auftreten, startet man den Jailbreak-Vorgang einfach erneut.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung