PDFCreator druckt nicht - Probleme schnell beseitigen

Jonas Wekenborg

Meldet der PDFCreator den Fehler, dass Druckaufträge nicht mehr ausgeführt werden können, dann bedeutet das für das virtuelle PDF-Tool lediglich, dass keine Daten mehr erstellt werden können.

Da es sich beim PDFCreator um ein Tool handelt, das aus Dokumenten PDFs erstellt, ist es natürlich Unsinn, dass der PDFCreator nicht mehr Drucken kann. Diese Fähigkeit besaß er nämlich noch nie.

PDFCreator druckt nicht? Wie man dagegen vorgehen kann

Was aber kann ein Grund für den Tatbestand „PDFCreator druckt nicht“ sein bzw. wie kann man erfolgreich gegen dieses Problem vorgehen, damit man mit dem PDFCreator wieder PDF-Dokumente erstellen kann?

Zunächst solltet ihr den Versuch unternehmen, über eine Deinstallation, einen Neustart des Rechners sowie eine erneute Installation des Programms die Druckfähigkeit der Anwendung wieder hervorzurufen. Wenn dies jedoch auch nicht gelingt, solltet ihr gegebenenfalls überprüfen, ob die Datei pdfcmon.dll korrekt ersetzt worden ist. Im Verzeichnis C:/Windows/System32 sollte jene Datei nach einer Neuinstallation wieder aufrufbar sein.

PDFCreator_druckt_nicht

Weitere Lösungsansätze, wenn der PDFCreator nicht mehr druckt

Admin-Beschränkungen deaktivieren

Eine weitere Ursache kann die Admin-Beschränkung sein, die in der Regel voreingestellt ist. Unter „Eigenschaften“ könnt ihr das entsprechende Häkchen entfernen und das Programm nutzerunabhängig verwenden.

PDFCreator-Update herunterladen

Häufig kann auch eine veraltete Version eine Funktionsbeschränkung verursachen; hier wird dazu geraten, auch die neuesten Updates des PDFCreator im Auge zu behalten. Gerade die älteren Versionen 1.3.0 und 1.4.0 galten als besonders fehleranfällig und riefen Nutzerreaktionen hervor, bei denen über Probleme beim „Drucken“ von PDF-Dateien berichtet wurde.

Keine Lösung gefunden?

Auf der Herstellerseite vom PDFCreator wird ein Handbuch sowie eine Seite mit FAQ´s bereitgestellt. Hier kann man sich als Nutzer ausführlich darüber informieren, wie man den PDFCreator erfolgreich bedient und Probleme schnell und mühelos beseitigen kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Firefox: Autofill-Daten löschen & deaktivieren – so geht's

    Firefox: Autofill-Daten löschen & deaktivieren – so geht's

    Firefox speichert Daten, die ihr in Formularfelder eingegeben habt, um sie das nächste Mal schnell wieder eingeben zu können. Dabei können aber auch private Daten angezeigt werden, was mitunter nicht gewollt ist. Wir zeigen euch auf GIGA, wie ihr die Autofill-Daten löscht und die Autofill-Funktion deaktiviert.
    Robert Schanze
  • Firefox: Im privaten Modus surfen – so geht's

    Firefox: Im privaten Modus surfen – so geht's

    Im privaten Modus speichert Firefox keine Passwörter, Cookies oder die Surf-Chronik. Wir zeigen euch hier auf GIGA, wie ihr den privaten Modus in Firefox startet und bei Bedarf auch dauerhaft aktiviert.
    Robert Schanze
* Werbung