Adobe Photoshop

Selim Baykara

Alle Artikel zu Adobe Photoshop

  • Photoshop: Kosten für die Bildbearbeitung

    Photoshop: Kosten für die Bildbearbeitung

    Möchte man Bilder bearbeiten und z. B. Fotomontagen erstellen, Gesichter verändern oder die Urlaubsbilder verschönern, kommt man kaum an Photoshop vorbei. Während viele Bildbearbeitungsprogramme kostenlos verfügbar sind, hat das umfangreiche Werkzeugpaket von Photoshop seinen Preis.
    Martin Maciej
  • Gesichter verändern: so geht's am PC, Android und iPhone

    Gesichter verändern: so geht's am PC, Android und iPhone

    Dank Smartphone-Kameras gibt es mittlerweile Fotos aus nahezu jeder Lebenslage. Unter den Bildern findet sich sicherlich auch das eine oder andere Foto, bei welchem man nicht so ganz mit seinem Gesichtsausdruck zufrieden ist oder aus einer Situation lustige Bilder zusammenbasteln möchte. Für diese Zwecke gibt es zahlreiche verschiedene Programme und Apps, mit denen man Gesichter verändern, bearbeiten und verzerren...
    Martin Maciej
  • DNG Format öffnen, bearbeiten und konvertieren

    DNG Format öffnen, bearbeiten und konvertieren

    Besonders bei Bildern gibt es zahlreiche verschiedene Bildformate. Rohdaten werden dabei als RAW gespeichert. Ein gängiges Format, das bei RAW-Bildern zum Einsatz kommt, ist DNG („Digitales Negativ“). Hierbei handelt es sich um ein offenes Archivformat für Rohdaten aus Digi- und Smartphones-Cams. Doch wie kann man nun eine Datei im DNG-Format öffnen?
    Martin Maciej
  • Augenfarbe ändern mit Photoshop, Programm oder App

    Augenfarbe ändern mit Photoshop, Programm oder App

    Wer schon immer einmal überprüfen wollte, ob einem doch blaue oder grüne Augen besser stehen würden, kann zumindest am PC oder Smartphone schnell den Test machen. Nachfolgend erfahrt ihr, wie ihr die Augenfarbe in Photoshop ändern könnt oder welche App euch dabei hilft, euren Augen einen neuen Glanz zu verpassen.
    Martin Maciej
  • Photoshop: Bild einfügen – So geht's

    Photoshop: Bild einfügen – So geht's

    In Photoshop lässt sich ein Bild auf verschiedene Weisen in ein anderes Bild einfügen. Dabei wird das Bild entweder automatisch in der Größe geändert und skaliert, oder ihr fügt das Bild mit seiner Originalgröße in ein anderes ein. Wir zeigen, wie beides geht.
    Robert Schanze
  • Photoshop: Sepia-Effekt nutzen – Tutorial für Photoshop und GIMP

    Photoshop: Sepia-Effekt nutzen – Tutorial für Photoshop und GIMP

    Euer Foto ist nicht so farbenfroh wie erhofft? Nun wollt ihr in Photoshop einen Sepia-Effekt auf euer Bild zaubern? Oder möchtet ihr in GIMP einen Sepia-Filter einsetzen? Das ist mit beiden Tools natürlich problemlos möglich. Damit ihr schnell ans Ziel kommt, findet ihr hier zwei einfache Wege in Photoshop und einen in GIMP.
    Henry Kasulke 2
  • Photoshop-Filter anwenden – so gehts

    Photoshop-Filter anwenden – so gehts

    Photoshop bietet Filter zur Bildkorrektur, etwa zum Schärfen, Weichzeichnen oder zum Entfernen von Bildstörungen. Andere Filter hingegen dienen der künstlerischen Verfremdung.
    Henry Kasulke
  • Photoshop: Bild zuschneiden – so wirds gemacht

    Photoshop: Bild zuschneiden – so wirds gemacht

    Ihr möchtet mit dem bewährten Programm Adobe Photoshop ein Bild zuschneiden, um es auf einen von euch gewählten Bereich zu reduzieren? Das ist mit der hochwertigen Software selbstverständlich möglich. Alternativ könnt ihr das Bild freistellen. Wir zeigen euch, wie beides geht und welche Unterschiede bestehen.
    Henry Kasulke 2
  • Photoshop: Freistellen von Objekten - so gehts

    Photoshop: Freistellen von Objekten - so gehts

    Das Freistellen von Objekten gehört zu den Fortgeschrittenen-Tools in der Bildbearbeitung mit Photoshop. Damit es gut gelingt und sich das Ergebnis sehen lassen kann, zeigen wir euch in diesem Artikel, wie ihr vorgehen müsst.
    Paul Henkel 1
  • Bewerbungsfoto selber machen: Das müsst ihr beachten

    Bewerbungsfoto selber machen: Das müsst ihr beachten

    Bewerbungsfotos müssen heute nicht mehr zwangsläufig vom Fotografen gemacht werden. Denn Digitalkameras und auch solche am Smartphone werden immer besser. Außerdem können Bewerbungsfotos ganz schön Geld kosten. Wir zeigen auch worauf ihr achten müsst, wenn ihr euer Bewerbungsfoto als Teil einer kreativen Bewerbung selber macht.
    Robert Schanze
  • Photoshop: schwarz-weiß – so wandelt ihr Farbbilder um

    Photoshop: schwarz-weiß – so wandelt ihr Farbbilder um

    Euch liegt ein Farbbild vor, das ihr mit Photoshop schwarz-weiß machen möchtet? Das ist mit dem bewährten Programm natürlich kein Problem. Dieser Artikel zeigt euch, wie ihr euer Bild mit der Software umwandeln könnt und welche Optionen es dabei gibt.
    Henry Kasulke
* gesponsorter Link