Picto-Selector Download

Marvin Basse

Der Picto-Selector Download ermöglicht es, Piktogramme aus einer sehr umfangreichen Datenbank zu Seiten zusammengestellt werden, welche wiederum in andere Dokumente eingebettet werden können.

Der Picto-Selector Download stellt eine riesige Bibliothek (über 23000 Stück) an Piktogrammen zur Verfügung. Diese können mit dem Programm auf Seiten zusammengestellt und anschließend beispielsweise ausgedruckt oder in Word-Dokumente eingefügt werden. Gut geeignet ist der Picto-Selector Download z.B. dafür, Erläuterungshilfen für Kinder zu erstellen.

Picto-Selector

Picto-Selector Download: Installation und Bedienung

Beim Setup von Picto-Selector kann wahlweise ein Desktopsymbol und ein Symbol in der Schnellstartleiste erstellt werden. Nach dem ersten Start des Programms erscheint erst einmal ein Assistent, mit dem festgelegt werden kann, ob die Piktogramme auf dem lokalen Rechner oder auf einem Server gespeichert werden sollen und ob andere Zugriff auf die Datenbank haben sollen. Anschließend loggt man sich wahlweise als Administrator oder mit eigenen Initialen in das Programm ein. Danach werden erst einmal die Piktogramme heruntergeladen.

Hat man sich in Picto-Selector eingeloggt, kann man mit dem Button „Neue Seite“ eine Seite mit Piktogrammen anlegen. Dabei können über Buttons spezielle Piktogramme wie Text oder Uhren eingefügt oder über „Piktos anzeigen“ solche aus der gesamten Datenbank ausgewählt und direkt in die Seite eingefügt werden. Unter „Piktos anzeigen“ können die Piktogramme der Datenbank auch durchsucht und gefiltert werden. Fertig gestellte Seiten können ausgedruckt oder auch als Grafik oder PDF gespeichert und so auch wieder in andere Dokumente wie beispielsweise Word-Dateien eingefügt werden.

Zum Hersteller

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* Werbung