YouTube-Videos direkt im VLC-Player abspielen - seit VLC 1.1 ohne Umweg

Marie van Renswoude-Giersch

Seit dem letzten VLC-Player-Release 1.1 können YouTube-Videos direkt mit dem VLC-Player geöffnet und abgespielt werden. Dafür ist kein umständliches Speichern und Konvertieren mit Extra-Software mehr nötig. Mit nur wenigen Klicks gelangt das Video stattdessen per Stream in den beliebten Player. Hier eine Anleitung:

YouTube-Videos per Stream im VLC-Player öffnen

Schritt 1: VLC-Player öffnen und in den Einstellungen die Quellenauswahl „Netzwerk“ bestimmen. Das geht bei Windows mit dem Shortcut STRG + N bzw. bei Mac mit Command + N.

Schritt 2: YouTube-Adresse kopieren und zwar nur die URL und ersten Parameter (siehe unten). Adresse in das vorgesehene Feld eingeben und öffnen.

Schon wird das Video automatisch im VLC-Player geöffnet und kann hier angesehen werden. Vorteil ist, dass man die VLC-eigenen Einstellungsmöglichkeiten (Farbe, Kontrast, Helligkeit…) auch auf das YouTube-Video anwenden kann.

Download VLC-Player (Windows)
Version 1.1.0

Download VLC-Player (Mac)
Version 1.1.0

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • PuTTY Portable

    PuTTY Portable

    Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH- und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.
    Marvin Basse
  • PuTTY

    PuTTY

    Der PuTTY Download ist ein von Simon Tatham entwickeltes, freies Client-Programm für die Protokolle SSH und Telnet. Hier zum Download bekommt ihr die Version für Microsoft Windows, der Client ist allerdings auch für die Betriebssysteme Linux und Mac OS erhältlich.
    Marvin Basse
  • Macrium Reflect Free Edition

    Macrium Reflect Free Edition

    Der Macrium Reflect Free Edition Download ist ein Backup-Programm, das es euch ermöglicht, 1:1-Kopien eurer Festplatte auf externen Laufwerken, im Netzwerk oder auf CD/DVD zu sichern.
    Marvin Basse 1
* Werbung