Top-Download der Woche 03/2018: Recuva

Marvin Basse

Top-Download der Woche 03/2018 ist Recuva, ein kostenloses Tool für die Rettung beliebiger Daten von eurer Festplatte oder anderen Datenspeichern.

Recuva kann beispielsweise nach einem Systemausfall oder einem Virenbefall zum Einsatz kommen und ist in der Lage, verloren gegangene Dateien nicht nur von der Festplatte, sondern auch von externen Speichergeräten wie beispielsweise USB-Sticks, externen Festplatten oder Speicherkarten wiederherzustellen. Die zu rettenden Dateien können dabei von beliebigem Typ sein, Recuva kann unter anderem Musik, Bilder, Videos, Dokumente oder auch E-Mails wiederherstellen.

Recuva: Gelöschte Daten wiederherstellen.

Recuva: Bedienungshilfe und der Tiefenscan

Der in Recuva als Bedienungshilfe integrierte Assistent erleichtert die Datenwiederherstellung mit der Software. Falls bei einem ersten Durchlauf keine wiederherstellbaren Daten gefunden werden, steht euch noch der Tiefenscan zur Verfügung, mit dem ihr auch schwer wiederherstellbare Daten auffinden und zurückholen könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Firefox: Startpage als Standardsuchmaschine hinzufügen – so geht's

    Firefox: Startpage als Standardsuchmaschine hinzufügen – so geht's

    Die Suchmaschine Startpage leitet eure Suchanfragen an Google weiter und anonymisiert dabei eure Daten. Wir zeigen, wie ihr Startpage.com in Deutsch als Standardsuchmaschine in eurem Firefox-Browser einrichtet und welche Einstellungen ihr danach genauer anschauen solltet.
    Robert Schanze
  • FurMark

    FurMark

    Mit dem FurMark Download treibt ihr eure Grafikkarte an die Belastungsgrenze. Daher stellt das Programm ein ideales Tool dar, um GPU- und Speicher-Übertaktung zu testen.
    Marvin Basse
* Werbung