Top-Download der Woche 12/2017 ist Recuva, ein beliebtes Tool zur Wiederherstellung vonDaten beliebiger Art von der Festplatte oder anderen Datenträgern, die euch beispielsweise wegen eines Systemausfalls oder Virenbefalls verloren gegangen sind.

 

Recuva

Facts 

Recuva kann dabei nicht nur Dateien von eurer Festplatte, sondern auch von an euren Rechner angeschlossenen Geräten wie beispielsweise USB-Sticks, externen Festplatten oder Speicherkarten wiederherstellen. Die Art der wiederherzustellenden Dateien kann dabei beliebig sein, das Tool kann sowohl mit Multimedia-Dateien wie Musik, Bildern oder Videos, als auch mit Dokumenten aller Art und sogar E-Mails umgehen.

Recuva: Gelöschte Daten wiederherstellen

Recuva: Der Assistent und die Scanmodi

Dabei ist de Wiederherstellung eurer Daten mit Recuva einfach durchzuführen; durch den Vorgang führt euch ein Assistent, mit welchem ihr detailliert festlegen könnt, welche Art von Daten von welchem Ort ihr ihr wiederherstellen möchtet. Sollte Recuva die von euch gesuchten Dateien nach einem ersten Scan nicht gefunden haben, besteht zusätzlich die Möglichkeit der Durchführung eines Tiefenscans, der auch schwer wiederherstellbare Dateien findet, jedoch auch einige Zeit in Anspruch nimmt.