Red Hat Enterprise Linux

Robert Schanze

Red Hat Enterprise Linux ist eine Linux-Distribution für Unternehmen, bei denen das System zuverlässig, stabil und skalierbar sein muss. Hier gibt es die zugehörigen Download-Varianten.

Download

Über den oberen Download-Button gelangt ihr zu den Test-Versionen der folgenden Red-Hat-Linux-Varianten:

  • Red Hat Enterpirse Linux Server
    Server für x86-64-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux Developer Workstation
    Anwendungs-Entwicklungs-Plattform – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for SAP HANA
    Server für x86-64-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for SAP Solutions
    Server für x86-64-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for SAP Solutions for Power
    Server für x86-64-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for SAP Solutions LE
    Server für x86-64-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for Mainframe
    IBM System-Z-Architektur – 90 Tage Test-Zeitraum
  • Red Hat Enterprise Linux for Power, big endian & little endian
    Power-PC-Architektur – 30 Tage Test-Zeitraum

Funktionen

Laut Datenblatt sind unter anderem folgende Funktionen enthalten:

  • Das Standard-Dateisystem von Red Hat Enterprise Linux ist xfs und ist bis zu 500 TB skalierbar.
  • Es unterstützt aber auch ext4, CIFS, GFS2.
  • Als Framework wird Systemd verwendet.
  • Für Red Hat Linux zertifizierte Backup- und Snapshot-Tools von den wichtigsten Drittanbietern sind integriert.
  • Anwendungen und Richtlinien lassen sich über physische und virtuelle Datenträger sowie die Cloud sichern.
  • Sicherheitstechnologien wie Security Enhanced Linux (SELinux), Netzwerk-Firewall-Steuerung und Anwendungsisolierungscontainer werden unterstützt.
  • KVM-basierte Virtualisierungsfunktionen sind verfügbar (Red Hat Enterprise Virtualization, VMware, Microsoft Hyper-V).
  • Support von Red Hat.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Red Hat Enterprise Linux

  • Linux

    Linux

    Die beliebtesten Linux-Distributionen auf dem Desktop sind „Linux Mint“, „Manjaro“, „Debian“ und „Ubuntu“. Hier gibt es die Linux-Downloads der beliebtesten Distributionen. Außerdem erklären wir, was genau Linux eigentlich ist.
    Robert Schanze
* gesponsorter Link