IP-Adresse ändern: Der Weg zur neuen IP-Adresse

Jonas Wekenborg 9

Vielleicht kennt ihr das ja noch von einem nicht ganz legalen Portal, das schon geschlossen hat: Ihr guckt euch gerade vollkommen rechtens einen Film an und plötzlich wird die Übertragung gestoppt. Ihr sollt eine Stunde warten, ehe ihr den Film weiterschauen könntet. Hier half dann der beherzte Griff nach dem Stromkabel eures Routers. Es geht aber auch leichter, wenn ihr die IP-Adresse ändern wollt – auch bei wirklich legalen Seiten.

Video: Probleme mit dem Netzwerk? Hier ein paar Tipps

Netzwerk Tipps.

Aus welchen Gründen auch immer ihr eure IP-Adresse ändern wollt, dies könnt ihr entweder mit einem kostenlosen Tool, zum Beispiel Router Reconnect oder Fast IP Changer, oder über die Systemsteuerung tun und habt in Windeseile eine neue und müsst dafür nicht einmal aufstehen. Wir erklären, wie das geht:

IP-Adresse ändern über die Systemsteuerung

  1. Begebt euch in Systemsteuerung > Netzwerk und Internet
  2. Wählt unter „Netzwerkstatus und –aufgaben anzeigen“ den Unterpunkt „Adaptereinstellungen ändern“
  3. Rechtsklickt auf das entsprechende Netzwerk, dem ihr eine neue IP-Adresse zuweisen wollt und öffnet die Eigenschaften
  4. Scrollt bis zur „Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)“ und öffnet sie
  5. Markiert „Folgende IP-Adresse verwenden“ und bestimmt eine neue IP-Adresse
    internetprotokoll version 4
  6. Fertig. Ihr habt eure IP-Adresse erfolgreich geändert

Netgear Nighthawk Router bei Amazon *

IP-Adresse ändern mit Software

Alternativ zu diesem doch etwas umständlichen Weg für das einmalige Ändern der IP-Adresse könnt ihr euch auch einfach eine Freeware downloaden, die im Grunde denselben Vorgang durchläuft, nur schneller und mit weniger Klicks. Ladet euch also das kleine Tool Router Reconnect herunter oder sucht weiter unten eine der Router Reconnect-Alternativen heraus.

  1. Startet aus der .zip-Datei die Anwendung Router Reconnect
  2. Einmal geöffnet, startet das Tool selbst den Vorgang, die IP-Adresse des Routers zu ändern

Alternativen zu Router Reconnect

 

Weitere Artikel zum Thema IP-Adresse:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
  • Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    In Windows 10 bestimmt ihr neben den Standardprogrammen auch Standard-Apps, mit denen Windows eure Dateien automatisch öffnet, wenn ihr auf diese doppelt klickt. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, wo ihr in Windows 10 die Einstellungen findet, um Standard-Apps für bestimmte Dateitypen auszuwählen.
    Robert Schanze 13
  • Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Der Total Commander ist mehr als ein Ersatz für den Windows-Explorer. Der Dateimanager mit Zwei-Fenster-Technik und Kommandozeile macht viele andere Windowsprogramme überflüssig und erleichtert euch die Arbeit. Windows-Profis lieben ihn und die anderen werden durch ihn zu Profis.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link